Gerüchteküchen brodeln schon

iPhone 13 soll dicker werden und eine kleinere Notch erhalten

Kaum ist das iPhone 12 auf dem Markt, kochen schon Gerüchte zum iPhone 13. Es soll dicker werden und eine kleinere Notch haben. Die Kamera-Anordnung soll gleich bleiben. 

Von   Uhr

Wenn Apple das iPhone 13 auf den Markt bringt, scheint es sich nur um ein leichtes Update gegenüber dem iPhone 12 zu handeln, das geht zumindest aus einer Meldung des japanischen Blogs MacOtakara hervor.

Demnach wird das iPhone 13 das gleiche Design wie die aktuelle Generation des Smartphones aufweisen. Das Gehäuse soll jedoch etwas dicker werden. Auch das Kameramodul soll an der gleichen Stelle bleiben.

Die künftigen neuen iPhone-13-Modelle werden um 0,26 mm dicker sein, heißt es in der Meldung. Warum das so ist, geht aus dem Bericht nicht hervor. Mac Life geht davon aus, dass Apple etwas größere Akkus einbauen will.

Der bisherige Kamerabuckel soll so bleiben wie er ist, allerdings soll er durch Saphirglas geschützt werden. Dieses Material ist extrem hart und kratzunempfindlich. So könnte verhindert werden, dass die Oberfläche der Kameraobjektive verkratzt.

Die Notch, die vorne das Display einkerbt, soll beim iPhone 13 etwas kleiner ausfallen, heißt es in dem Bericht. Das soll durch eine Verkleinerung der TrueDepth-Kamera möglich geworden sein. Angeblich sollen alle iPhone 13 einen LiDAR-Scanner erhalten, während aktuell nur die Pro-Modelle darüber verfügen.

Es ist davon auszugehen, dass Apple die Smartphones diesmal mit einem Schlag veröffentlichen wird und zwar vier Stück. Neben einem iPhone 13 wird es also ein iPhone 13 Pro und ein iPhone 13 Pro Max geben, dazu wohl auch wieder ein iPhone mini.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone 13 soll dicker werden und eine kleinere Notch erhalten" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Also ich fände es super , beim Mini muss in Sachen Akku noch wat passieren,dann wäre es das beste iPhone was ich seit langem hatte.
Die Notch muss auch mal kleiner werden aber auf Face ID möchte ich nicht mehr verzichten.