Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Nachgedacht

iOS 16.1: Die Batterieanzeige kehrt auf mehr iPhone-Modelle zurück

Als eines der letzten und gleichzeitig überraschendsten Funktionen brachte Apple die prozentuale Batterieanzeige in die Statusleiste zurück – jedoch nicht bei allen Modellen. Dies ändert sich mit iOS 16.1.

Von   Uhr

iOS 16 steckt voller neuer Funktionen. Der Sperrbildschirm ist jetzt endlich anpassbar und kann auch Widgets beherbergen, während du E-Mails für einen späteren Zeitpunkt planen kannst. Allerdings waren es nicht die großen Features, die von vielen Nutzer:innen gelobt wurden, sondern eher die kleinen. Dazu gehört auch die spät angekündigte Rückkehr der prozentualen Batterieanzeige in der Statusleiste. Dabei gab es einen großen Haken. Nicht alle Modelle, auf denen iOS 16 läuft, haben die Funktion zurückerhalten.

iOS 16.1: Prozentuale Batterieanzeige für alle!

Das iPhone XR, iPhone 11 sowie das iPhone 12 mini und iPhone 13 mini haben die neue Anzeige leider nicht erhalten. Auch wenn Apple keine Gründe nannte, gingen viele davon aus, dass dies mit der Bildschirmgröße und der Pixeldichte zusammenhängt. Nun scheint Apple umgedacht zu haben und bringt mit der ersten Beta zu iOS 16.1 die prozentuale Anzeige auch auf die besagten Modelle. Im offiziellen Support-Dokument schloss Apple die Geräte übrigens ebenfalls von der Funktion aus. Jedoch musst du dich noch bis zur Veröffentlichung von iOS 16.1 gedulden, die voraussichtlich im kommenden Monat erfolgt.

So richtest du die neue Batterieanzeige ein

Wenn du schon länger iPhone-Nutzer:in bist und früher die prozentuale Anzeige verwendet hast, wird diese nach dem Update automatisch wieder aktiviert. Neue Nutzer:innen müssen die Funktion hingegen einmalig aktivieren. Dies lässt sich unter „Einstellungen > Batterie“ mit einem Fingertipp auf „Batterieladung in %“ ein- beziehungsweise ausschalten.

Die Anzeige kennt somit mehrere Ansichten. Sobald die Prozentanzeige aktiviert ist, bleibt das Symbol voll und zeigt dir darin den aktuellen Ladestand in Prozent an. Ist der Stromsparmodus aktiv, dann wird das Symbol gelb. Sobald du dein iPhone an ein Ladegerät anschließt, wird die Prozentzahl kleiner und daneben erscheint der Ladeblitz.

Wie gefällt dir der Einsatz der Prozentanzeige? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 16.1: Die Batterieanzeige kehrt auf mehr iPhone-Modelle zurück" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Stimmt nicht, da ich auf meinem iPhone 11 Pro Max die Prozentanzeige seit iOS 16.0 bereits aktivieren kann!!!

Normales 11 geht es nicht.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...