Dritte Beta

iOS 14.6 führt praktisches Feature für die AirTags ein

Die dritte Beta zu iOS 14.6 ist da. Mit dem Update führt Apple nicht die großen neuen Funktionen ein. Allerdings erhalten die AirTags ein nützliches Feature – falls sie verloren gehen.

Von   Uhr

Mit iOS 14.5 brachte Apple Ende April sehr viele neue Funktionen sowie die Unterstützung neuer Geräte. Dazu zählen auch die AirTags, die das kalifornische Unternehmen nach zwei Jahren der Gerüchte endlich vorstellte. Allerdings stellten Nutzer und Experten schnell fest, dass es Apple trotz der langen Entwicklungszeit nicht gelungen ist, alle Probleme der Objekttracker auf Anhieb zu lösen. Jedoch zeigt man sich schon mit iOS 14.6 lernwillig.

iOS 14.6: Neue Funktion für die AirTags

Aktuell ist iOS 14.6 nur für Entwickler:innen verfügbar und das schon in der dritten Version. Mit dem jüngsten Update baut Apple die Funktionen des „Wo ist?“-Netzwerks und der AirTags weiter aus. Das Augenmerk liegt dabei auf dem Verloren-Modus.

Hast du dein AirTag verloren, kannst du es innerhalb der „Wo ist?“-App melden. Dadurch wirst du nicht nur über einen möglichen Fund informiert, sondern du kannst auch deine Telefonnummer sowie eine Nachricht hinterlassen, damit dich der:die Finder:in später erreichen kann. Mit iOS 14.6 soll sich dies etwas ändern. 

Ist das Update installiert und du setzt das AirTag in den „Verloren“-Modus, dann gibt dir Apple zukünftig die Wahl und zwingt dich nicht mehr eine Telefonnummer anzugeben. Das Betriebssystem lässt dir die Wahl, ob du deine Nummer oder doch lieber eine E-Mail-Adresse angeben willst, wenn du den Modus aktivierst.

Interessanterweise fehlt bislang ein weiteres Feature. Es ist nicht möglich, dass du sowohl deine Telefonnummer als auch E-Mail-Adresse für den Kontakt angeben kannst. Du musst dich für die ein oder andere Option entscheiden. Wir wollen aber nicht meckern. Immerhin macht es Apple überflüssig, die eigene Nummer mit Fremden zu teilen. 

Anzeige

Welche Funktion für die AirTags fehlt dir? Vielleicht die Familienfreigabe oder eine Benachrichtigung, wenn man sich entfernt? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 14.6 führt praktisches Feature für die AirTags ein" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

ich würde die airtags bei mein walnet einsetzen denn ich habe es schon mal verloren

ich würde die airtags bei mein wallet einsetzen denn ich habe es schon mal verloren

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.