iCar oder Apple Car: Tim Cook reist heimlich zu BMW nach Leipzig - weitere Hinweise auf Elektroauto durchgesickert

Dass er es nicht im Rahmen eines Medienrummels macht war klar - insofern lässt sich sagen, dass Tim Cook heimlich nach Leipzig gereist ist. Dort hat er, wie das Manager Magazin berichtet, das BMW-Werk für das Elektroauto i3 besucht, um die in der Vergangenheit weniger zufriedenstellenden Gespräche mit Managern vor Ort wieder aufblühen zu lassen. Der Grund: Das Apple Car oder iCar soll sich an dem BMW i3 orientieren.

Von   Uhr

Apple und der bayerische Autohersteller BMW befinden sich derzeit in Kooperationsverhandlungen, wie das Manager Magazin berichtet. Daraus ist nicht nur zu entnehmen, dass Apple weiterhin die Idee eines eigenen Autos verfolgt, was in letzter Zeit thematisch etwas ins Hintertreffen geraten ist, nachdem es ziemlich ruhig um das sogenannte iCar oder Apple Car wurde, sondern sich auch an der Modellplattform aus dem Hause BMW orientieren wird. Um die Gespräche zu führen, ist Tim Cook eigens nach Deutschland gereist.

Ob das iCar oder Apple Car so aussehen wird, darf bezweifelt werden
Ob das iCar oder Apple Car so aussehen wird, darf bezweifelt werden (Bild: The Onion)

Als ganz besonders interessante Plattform dient das BMW-Elektroauto i3, denn wie der i3 soll auch das iCar oder Apple Car ein Elektroauto werden und somit dazu beitragen, den Kohlendioxid-Ausstoß zu veringern. Der i3 wird in Leipzig gefertigt, wohin Tim Cook - mehr oder weniger - heimlich gereist ist, um sich vor Ort mit Managern und Entwicklern auszutauschen.

Angeblich, so das Manager Magazin, verkaufe sich der i3 nicht wie gewünscht, was wohl an dem relativ teuren Anschaffungspreis ab rund 35.000 Euro aufwärts, der mit rund 150 Kilometer eher stark eingeschränkten Reichweite und der bislang noch eher unausgereiften Infrastruktur an Stromzapfsäulen liegt. Ungeachtet dessen wird BMW jedoch weitere Elektroautos bauen, heißt es seitens des Konzern-Chefs Harald Krüger - wohl nicht zuletzt, da Apple scheinbar großes Interesse an einer Elektroauto-Kooperation zeigt.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iCar oder Apple Car: Tim Cook reist heimlich zu BMW nach Leipzig - weitere Hinweise auf Elektroauto durchgesickert" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.