Auf dem Prüfstein

Hardware-Kurztests: iXpand Wireless Charger, G3 Wall Mount und mehr

In regelmäßigen Abständen stellen wir Ihnen neue Hardware und neues Zubehör vor. Diesmal dabei der iXpand Wireless Charger und der G3 Wall Mount, der Googles Wi-Fi-Repeater schick and Ort und Stelle hält. Außerdem präsentieren wir Ihnen die Schutzhüllen mit dem Namen "Sensation", das WatchBand Silicon für Apples Smartwatch von Artwizz und die Table Lamp. Nicht vergessen wollen wir den Crusher ANC von Skullcandy.

Von   Uhr

Artwizz WatchBand Silicone

Apple-Watch-Armband: Die Apple Watch mag ihr Geld wert sein, doch billig ist sie nicht. Schön also, wenn Sie beim Zubehör sparen können – vor allem, wenn es ästhetisch nicht auffällt. Das WatchBand Silicone von Artwizz steht den Sportarmbändern von Apple in nichts nach, kostet jedoch nur etwas mehr als die Hälfte. Die für alle Apple-Watch-Modelle und -Größen verfügbaren Armbänder sind in sechs attraktiven Farben erhältlich. Das Silikon fühlt sich äußerst sanft auf der Haut an. tf

Wertung

  • Hersteller: Artwizz
  • Preis: 30 Euro
  • Web: artwizz.com
  • Pro: Design, Preis
  • Contra: mehrfarbige Varianten würden das Angebot abrunden
  • Note: 1,2
  • Fazit: Hochwertig verarbeitet, schnell an- und abgeschnallt, Top-Accessoire!

Crusher ANC

Bluetooth-Kopfhörer: Aktive Geräuschunterdrückung hält nun auch in Skullcandys Crusher-Serie Einzug. Dabei will der Over-ear kein Leisetreter sein.

Crusher ANC
Crusher ANC (Bild: Hersteller)

Mit seinen Crusher-Modellen will der aus Utah stammende Kopfhörerhersteller Skullcandy die Idee der erweiterten Realität auf die Audiowelt übertragen: Ein freischwebender Basstreiber, der einen fixierten 40-Millimeter-Treiber ergänzt, überträgt die Tiefen als spürbare Vibrationen auf die Schädelknochen und erlaubt so ein durchaus beeindruckendes, immersives Klangerlebnis. Die Intensität des Tiefbasses regelt ein Schieberegler am rechten Hörer. Natürlich wirft sich dieser „Bass-Berserker“ Hip-Hop-Fans quasi an den Hals, aber auch andere Stile (und Gamer!) profitieren durchaus: Klassisch gezupfte Pizzicatos etwa erhalten so wesentlich mehr Fundament. Trotzdem bewirbt sich der Crusher ANC nicht um den Preis musikalischer Schöngeistigkeit: Er will (und kann) so richtig wummern!

Diametral entgegengesetzt fungiert die aktive Geräuschunterdrückung: Sie packt gerade bei tiefen Frequenzen recht konsequent zu – von vorbeifahrenden Autos bleibt ein rauschendes „Woosh!“ übrig. Eine weitere Premiere: Die Skullcandy-App sorgt für eine individualisierte Klangoptimierung anhand des eigenen Hörvermögens nach integriertem Hörtest. tr

Wertung

  • Hersteller: Skullcandy
  • Preis: 300 Euro
  • Web: skullcandy.de
  • Pro: toller Bass, schnelle Aufladung, guter Sitz
  • Contra: leichtes Grundrauschen, starke Windgeräusche
  • Note: 2,3
  • Fazit: Toller Wumms – wer darauf, aber nicht auf ANC verzichten will, greift zum Venue.

G3 Wall Mount

G3 Wall Mount
G3 Wall Mount (Bild: Hersteller)

Wandhalterung: Mit seinen Wi-Fi-Routern ermöglicht Google die schnelle Einrichtung eines Mesh-Netzwerks, um einen guten Empfang im gesamten Haus sicherzustellen. Kiwi Design ergänzt die „fehlende“ Wandhalterung, damit die „WLAN-Pucks“ nicht im Weg stehen. Die Geräte rasten sicher in die Rahmen ein, lästiges Schrauben entfällt. Alle Kabel verschwinden in der Halterung, hängen nicht herum und stören nicht die Optik. Die Gesamtkonstruktion findet sicheren Halt in einer freien Steckdose und schafft so Platz auf dem Schreibtisch. tr

Wertung

  • Hersteller: Kiwi Design
  • Preis: ab 7 Euro
  • Web: kiwidesign.shop
  • Pro: schnelle Montage, sicherer Halt, auch im Dreierpack erhältlich
  • Contra: —
  • Note: 1,0
  • Fazit: Sinnvolle wie praktische Ergänzung für Google-Wifi-Router.

iXpand Wireless Charger

Charger/Speicher: Kabellose Hardware-Back-ups schlagen jede Cloud? Das behauptet Sandisk – und legt gleich noch einen Qi-Charger mit drauf!

iXpand Wireless Charger
iXpand Wireless Charger (Bild: Weinberg-Clark Photography)

Eine kabellose 10-Watt-Ladestation erwartet man eigentlich nicht von einem Speicheranbieter wie Sandisk. Und daher hat es der iXpand Wireless Charger in sich: Das sich mit 20 Zentimetern Länge recht üppig auf dem Schreibtisch ausbreitende schneeweiße Gehäuse beherbergt einen Festspeicher mit einer Kapazität von wahlweise 128 oder 256 GB für die Sicherung von Fotos und Kontakten. Dazu verbindet man das Qi-fähige iPhone nicht etwa per Kabel, vielmehr nutzt es das Heimnetzwerk für die kabelfreie Übertragung. Einmal mithilfe der kostenfreien App verbunden und den nötigen Berechtigungen ausgestattet, genügt das Auflegen des Smartphones, um das Back-up zu starten. Die einfach gehaltene App dient zudem der Verwaltung der übertragenen Daten. Praktisch: Auf Wunsch hilft sie, den internen Speicher des iPhone zu entschlacken, indem sie anbietet, gesicherte Fotos und Videos vom Mobilgerät zu entfernen.
Per Kabelverbindung findet der iXpand Wireless Charger auch am Mac Anschluss, wo er als Laufwerk auf dem Finder erscheint. Leider wählte Sandisk etwas unzeitgemäß einen Mini-USB- statt eines USB-C-Steckers. tr

Wertung

  • Hersteller: Sandisk
  • Preis: 130 Euro
  • Web: www.sandisk.de
  • Pro: schnelle Aufladung, schnelle Übertragung, mehrere Nutzerprofile
  • Contra: klobig, kein USB-C
  • Note: 2,3
  • Fazit: Unkomplizierte Back-up-Lösung für iCloud-Muffel.

Table Lamp

Table Lamp
Table Lamp (Bild: Hersteller)

Tischlampe: Es muss nicht immer HomeKit sein: Die Schreibtischlampe des schwedischen Herstellers Mooni lässt sich mit einer beiliegenden Fernbedienung steuern. Mit dieser wählen Sie nicht nur aus drei Helligkeitsstufen, sondern auch zwischen zehn RGB-Farbtönen zwischen Weiß, Blau, Rot und Pastellgrün. Wenn gewünscht, weiß die im unaufdringlichen skandinavischen Design daherkommende Lampe diese Farben auch regelmäßig zu wechseln. Clever: Ein interner Akku sorgt für eine netzunabhängige Laufzeit von bis zu zehn Stunden. tr

Wertung

  • Hersteller: Mooni
  • Preis: 100 Euro
  • Web: mooni.com
  • Pro: auch mit Bluetooth-Lautsprecher erhältlich, spritzwassergeschützt (IP44)
  • Contra: Mini-USB statt USB-C
  • Note: 1,5
  • Fazit: Beleuchtung nach Stimmung und Ambiente: macht Spaß!

Sensation

Sensation
Sensation (Bild: Hersteller)

Schutzhülle: Apples Silikonhüllen für das iPhone sind beliebt: Sie schützen das iPhone dank ihrer Mikrofaser-Auskleidung besonders gut. Außerdem sorgt die leicht raue Soft-Touch-Oberfläche für eine dem nackten Glas gegenüber überlegene Griffigkeit. Cellularline kopiert das Apple-Original zum günstigen Preis. Der Grip ist nicht ganz so hoch, dafür aber schützt es die Ränder komplett. Zur Auswahl stehen verschiedenste Farben, darunter gedeckte wie Grau und Grün, aber auch auffällige, neon-grelle Auslegungen von Fuchsia und Hellblau. sm

Wertung

  • Hersteller: Cellularline
  • Preis: 23 Euro
  • Web: cellularline.com
  • Pro: Verarbeitung, Griffgefühl, Mikrofaser
  • Contra: Grip könnte ein wenig besser sein
  • Note: 1,8
  • Fazit: Mal eben die Hälfte zum Original gespart, kaum Abstriche – was will man mehr?

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Hardware-Kurztests: iXpand Wireless Charger, G3 Wall Mount und mehr" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.