Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Fehlende Unterstützung

FaceTime läuft auf Xbox, aber nicht auf dem Apple TV

iOS 15 brachte große Neuerungen für FaceTime mit sich. Erstmals ist es auch möglich, dass Android-Nutzer:innen an den Video- und Audiochats teilnehmen können. Daneben klappt dies auch auf der Xbox.

Von   Uhr

Apples neue Betriebssysteme stehen im Zeichen der Coronapandemie. Während das Unternehmen in zahlreichen Bereichen Verbesserungen vornahm, überarbeitete man vor allem FaceTime und machte es damit konkurrenzfähig. Neben coolen Features wie SharePlay machte Apple den eigenen Videochat fit für andere Geräte. So lassen sich nicht nur Links erstellen und mit anderen iPhone-Nutzer:innen teilen, sondern erstmals funktioniert FaceTime auch mit Android- und Windows-Geräten. Dazu läuft die Anwendung im Webbrowser und beschränkt damit den Funktionsumfang. 

FaceTime funktioniert auf der Xbox

Es war nur eine Frage der Zeit, dass Nutzer:innen die FaceTime-Links in Browser auf unterschiedlichsten Geräten öffnen. Reddit-Nutzer JavonTEvans hat es geschafft, einen FaceTime-Link auf seiner Xbox Series S zu öffnen. Dazu nutzte er einen E-Mail-Link im Microsoft-Edge-Browser der Konsole. Zusätzlich verband er die Xbox mit seiner Logitech C930-Webcam. Interessanterweise konnte er dann an dem FaceTime-Anruf ohne Probleme teilnehmen.

Grundsätzlich sollte dies auch mit anderen Geräten mit Webbrowsern funktionieren. Dennoch verzichtet Apple bislang darauf, FaceTime in das Apple TV zu integrieren. Beispielsweise wäre es doch möglich, dass du mittels AirPods zumindest per Audio mit anderen Teilnehmer:innen verbunden wirst und diese auf dem großen Bildschirm siehst. Daneben ließen sich auch der HomePod oder dein iPhone als Mikrofone verwenden. Immerhin bietet Apple schon jetzt die Möglichkeit dein iPhone als Siri Remote mit Siri-Funktionalität zu verwenden. Aktuell kannst FaceTime auch mithilfe von AirPlay auf deinen TV bringen, aber benötigst das iPhone (oder iPad) weiterhin als Kamera und Mikrofon. 

Würdest du FaceTime auf dem Apple TV sehen wollen oder reicht dir der Dienst auf deinem iPhone, iPad und Mac? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "FaceTime läuft auf Xbox, aber nicht auf dem Apple TV" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

hi
ja natürlich würde ich das verwenden.
SG.Markus

würde begrüßen, nicht nur privat auch im Büro wäre das vorteilhaft.
fast alle besitzen iPhone und iPad .
es wird viel mit beamern gearbeitet und online meetings gemacht

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...