Lautsprecher

Apples Beats Pill feiert ein Comeback

Apple bringt ein Jahrzehnt nach der Übernahme der Marke Beats eine überarbeitete Version des Bluetooth-Lautsprechers Beats Pill.

Von   Uhr

Der neue Lautsprecher Beats Pill soll eine höhere Lautstärke, stärkere Bässe und eine bessere Gesamttonalität bieten als das Ursprungsmodell. Die Tieftöner des Lautsprechers sollen 28 Prozent mehr Lautstärke erzeugen und 90 Prozent mehr Luft verdrängen.Außerdem verfügt der neu gestaltete Hochtöner über ein eigenes Gehäuse, das knackige Höhen und satte Mitteltöne gewährleisten soll.

Zusätzlich zu den klanglichen Verbesserungen bietet die Beats Pill 2024 eine Reihe neuer Funktionen, die sie von der eingestellten Beats Pill+ unterscheiden. Die Akkulaufzeit wird sich voraussichtlich verdoppeln und bis zu 24 Stunden ununterbrochene Wiedergabe mit einer einzigen Ladung ermöglichen. Der Lautsprecher wird außerdem die Schutzklasse IP67 haben und damit staub- und wasserdicht sein - eine Funktion, die beim Vorgängermodell noch nicht vorhanden war.

Die Kompatibilität ist ein weiterer Bereich, in dem sich die neue Beats Pill auszeichnen wird. Der Lautsprecher unterstützt One-Touch-Pairing und Auto-Pairing mit iOS- und Android-Geräten und ist damit vielseitiger als je zuvor. Darüber hinaus wird die Beats Pill 2024 mit den Diensten Find My von Apple und Find My Device von Google kompatibel sein, so dass Nutzer verlorene oder verlegte Geräte leicht aufspüren können.

Die neue Beats Pill wird auch mehrere Hardware-Upgrades aufweisen, darunter den Wechsel von USB-A und Lightning zu USB-C zum Aufladen und für kabelgebundene Audioverbindungen. Der Verpackung liegt ein USB-C-auf-USB-C-Kabel bei, und der Lautsprecher wird mit einer abnehmbaren Trageschlaufe geliefert. Die Bluetooth-Anbindung wurde ebenfalls von Version 4.0 auf 5.3 aktualisiert.

Der neue Beats Pill wiegt 680 Gramm und ist Vergleich zu Vorgänger mit 748,5 Gramm deutlich leichter. Der Lautsprecher verfügt weiterhin über die üblichen Bedienelemente, darunter eine Taste für Anrufe, Lautstärketasten und eine Systemtaste zum Koppeln, Aktivieren von Sprachassistenten und Ein- und Ausschalten des Geräts.

Wie die Beats Pill+ unterstützt das neue Modell die Stereoausgabe, wenn es mit einer anderen Beats Pill gekoppelt wird. Die 2024er Beats Pill wird zum Start in drei Farben erhältlich sein: Schwarz, Gold und Rot.

Die Preise sind noch nicht bekannt.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apples Beats Pill feiert ein Comeback" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...