Neue Firmware

Apple aktualisiert die AirTags

Apple hat ein neues Firmware-Update für seine AirTags veröffentlicht. Die neue Version, 2.0.36 mit Build-Nummer 2A36, kommt vor dem kommenden Update von iOS 16.2.

Von   Uhr

Im Vorfeld des Updates iOS 16.2 hat Apple ein neues Firmware-Update für die AirTags freigegeben. iOS 16.2 soll in den kommenden Tagen für die Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Es ist zum jetzigen Zeitpunkt unklar, welche Änderungen das Update für die AirTags enthält, da Apple noch keine Update-Notes veröffentlicht hat.

Die letzte veröffentlichte AirTag-Firmware war die Version 2.0.24 mit Build-Nummer 2A24e. Auch über dieses Update ist nicht bekannt, welche Änderungen vorgenommen wurden. Anfang des Jahres 2022 aktualisierte Apple die AirTag-Firmware, um das Ortungsgeräusch zu optimieren, damit unbekannte AirTags leichter gefunden werden können.

Um die Firmware-Version deines AirTag zu überprüfen, öffne die "Wo ist?"-App auf deinen iPhone und wähle die Registerkarte "Objekte" in der unteren Navigationsleiste. Suche dann deinen AirTag in der Liste der Objekte und tippe auf seinen Namen. Dadurch sollte die Seriennummer und die Firmware-Version deines AirTag zu sehen sein.

Hast du nach dem Update festgestellt, dass sich die AirTags irgendwie anders verhalten? Dann schriebe uns gerne etwas in die Kommentarfelder unterhalb dieses Artikels.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Apple aktualisiert die AirTags" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Meine haben sich nicht aktualisiert: Der eine steht mit der Firmware 2.0.24 und der andere gar mit 1.0.301 in der App Wo ist?
Kann man die Aktualisierung auch manuell vornehmen?

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.