Meilensteine im Überblick

42 Jahre Apple in Bildern: Vom Nerd-Computer zum Finanzdienstleister

42 Jahre Apple in Bildern. Der Weg vom Nerdcomputer hin zum Massenmarkt war gar nicht so weit, wie man denkt. Doch was danach kam ist durchaus bemerkenswert. Vor allem zeigt es, dass das Unternehmen ein bisschen Glück brauchte, um dort anzukommen, wo es heute ist. Und dass Fehlentscheidungen zum Geschäft dazu gehören.

Von   Uhr

Apple veröffentlichte gestern seine Quartalszahlen und zeigte der Industrie: Wir können auch ohne iPhone. Das ist erstaunlich und wird an den Aktienmärkten wertgeschätzt. Denn: Jahrelang warnten die Analysten, dass das iPhone zu viel Einfluss auf Apples Umsätze hätte. Die Zeiten sind vorbei und der Konzern aus Cupertino zeigt, wie er sich vom reinen Technologiekonzern zum Dienstleister wandelte.

Wir präsentieren Ihnen Stationen aus 42 Jahren Apple-Geschichte in Bildern, zwar chronologisch, aber nicht unbedingt vollständig. Denn manche Firmenjahre und vor allem Produkte waren deutlich bedeutender als andere.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "42 Jahre Apple in Bildern: Vom Nerd-Computer zum Finanzdienstleister" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.