Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Standort, Foto und Notiz

So wird das iPhone zur Parkplatz-Merkhilfe

Das iPhone kann nahezu für alles als Gedankenstütze dienen. Apple integrierte dazu nicht nur die Notiz-App, den Kalender oder eine separate Applikation für Erinnerungen, sondern lässt auch Siri mit den verschiedenen Anwendungen interagieren. Allerdings versteckt Apple auch ein eher unbekanntes Feature in iOS. In der Karten-App gibt es nämlich die Möglichkeit, dass Sie den Parkplatz Ihres Fahrzeugs markieren und gegebenenfalls mit Notizen und Fotos kennzeichnen.

So aktivieren Sie das Karten-Feature unter iOS

Wenn Sie Ihr iPhone mit Ihrer Freisprecheinrichtung in Ihrem Fahrzeug verbunden haben, dann werden Sie nach dem Abstellen an den jeweiligen Standort erinnert. Doch zuerst muss man dies in den Einstellungen aktivieren. Dazu nehmen Sie das iPhone zur Hand und öffnen die Einstellungs-App. Scrollen Sie hier nach unten, bis Sie den Menüpunkt „Karten“ sehen. Tippen Sie ihn an. Relativ weit unten finden Sie die Option „Standort des geparkten Autos“. Ziehen Sie den Schieberegler daneben nach rechts, um die Funktion zu aktivieren.

Hinweis: Das Feature funktioniert nur, wenn auf Ihren iPhone mindestens iOS 10 oder im besten Fall eine neuere Version (aktuell: iOS 13.3.1) installiert und es mit der Bluetooth-Freisprecheinrichtung Ihres Fahrzeugs verbunden ist. 

So nutzen Sie die Merkhilfe: Ort und Fotos hinterlegen

Wenn Sie Ihr Fahrzeug nun parken und die Zündung ausmachen, dann erscheint auf Ihrem Sperrbildschirm eine entsprechende Meldung. Wischen Sie darauf nach rechts, um automatisch in der Karten-App zu gelangen. Hier sehen Sie nun den Standort und die bisherige Parkzeit. Sie können auch Notizen oder ein Foto hinzufügen, um das Fahrzeug später besser wiederzufinden.

Wenn Sie den Weg nicht kennen, dann tippen Sie einfach auf „Route“ und schon Sie werden zum Auto zurückgeführt.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "So wird das iPhone zur Parkplatz-Merkhilfe" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.