watchOS 5: Kontrollzentrum anpassen - So geht's an der Apple Watch

Quelle: https://www.maclife.de/ratgeber/watchos-5-passen-kontrollzentrum-apple-watch-100105541.html

Autor: Ben Otterstein

Datum: 30.07.18 - 12:31 Uhr

watchOS 5: So passen Sie das Kontrollzentrum der Apple Watch an

Apple zeigt in den letzten Jahren viel Liebe für die Apple Watch und spendiert ihr jedes Jahr entsprechend umfangreiche Updates. Auch 2018 macht man keine Ausnahme und stellt mit watchOS 5 in Kürze zahlreiche neue Funktionen bereit. Vor allem beim Kontrollzentrum dürfen Sie sich auf einige Neuerungen gefasst machen. Neben der systemweiten Aktivierung kann es in der neuen Version auch individuell angepasst werden.

Erst besaß die Apple Watch kein echtes Kontrollzentrum, sondern sogenannte Checks. Von diesen verabschiedete sich Apple allerdings sehr schnell und räumte den Platz für das Kontrollzentrum. Im Laufe der Zeit erhielt es dann verschiedene Erweiterungen (Wasser-, Taschenlampen- und Theater-Modus), sodass nicht immer alle wichtigen Funktionen einfach parat sind. In watchOS 5 ermöglicht Apple daher eine individuelle Anordnung der einzelnen Symbol. Dadurch können Sie wenig genutzte Funktionen nach unten verschieben.

Lesetipp

Apple zeigt witzigen Spot zum iPhone X mit Face ID

Apple hat auf YouTube einen neuen witzigen Werbespot zum iPhone X veröffentlicht. Dieser ist Apple-typisch sehr humoristisch und bringt dabei... mehr

So ordnen Sie das Kontrollzentrum der Apple Watch neu an

In watchOS 5 erlaubt Ihnen Apple erstmals das Anpassen des Kontrollzentrums. Jedoch können Sie keine Funktion entfernen, sondern diese nur neu anordnen. Wischen Sie dazu auf dem Ziffernblatt von unten nach oben, um das Kontrollzentrum aufzurufen. Scrollen Sie nun bis zum unteren Ende und tippen Sie auf den Button „Bearbeiten“. 

Die Icons im Kontrollzentrum beginnen nun wie auf einem iOS-Gerä zu wackeln. Legen Sie den Finger auf ein Symbol und ziehen Sie es an die gewünschte Stelle, bevor Sie Ihren Finger wieder anheben. Dies können Sie beliebig wiederholen. Sobald alle Icons an Ort und Stelle sind, tippen Sie auf „Fertig“. 

Hinweis: Es empfiehlt sich Funktionen wie etwa die Taschenlampe nach oben zu ordnen, um diese im Fall der Fälle schneller griffbereit zu haben.