Kurzbefehle-App unter iOS erklärt

Maclife PlusSchnelleinstieg: Kurzbefehle auf iPhone und iPad erstellen, bearbeiten und nutzen – so geht's

Mit den Kurzbefehlen von iOS sowie iPadOS vereinfachst, beschleunigst und automatisierst du deine Arbeit und deine Aufgaben auf dem iPhone und dem iPad.

Von   Uhr

Sicherlich hast du wie die meisten Menschen zu festgelegten Zeiten des Tages bestimmte Rituale und erledigst immer wieder dieselben Aufgaben – auch mit deinem Smartphone oder Tablet. Sei es, dass du am Morgen nach dem Aufstehen sofort die aktuellen Nachrichten studierst oder an Feierabend nach Hause fährst und dir danach erst einmal gründlich die Hände wäschst. Bei all dem können dich die Kurzbefehle von iOS und iPadOS tatkräftig unterstützen. Bereits die mitgelieferten Befehle leisten hierbei gute Dienste. Weitere Kurzbefehle kannst du bei Drittanbietern und Entwicklern kostenlos herunterladen. Dies ist vor allem dann sinnvoll, wenn es sich um standardisierte Funktionen und Routinen handelt. Eventuell benötigst du aber auch Kurzbefehle, die ganz auf dich, deine Arbeits- und Vorgehensweise sowie deine persönliche Situation zugeschnitten sind. Dann musst du selbst tätig werden und diese entsprechend ä...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?