Bewegte Bilder

Live Hintergründe am iPhone nutzen - So geht's

Mit jeder neuen Soft- und Hardware-Generation lieferte Apple kontinuierlichen Nachschub an Hintergründen. Allerdings wird die Auswahl dadurch nicht unbedingt größer, da Apple ältere Wallpaper vor allem unter iOS aussortiert. Jedoch kam vor einiger Zeit auch eine neue Kategorie „Live“. Dabei handelt es sich um Hintergrundbilder, die Sie mit einem Druck auf das Display zum kurzen Leben erwecken können.

Von   Uhr
(Bild: Apple)
Anzeige

Voraussetzungen

Leider erlaubt Apple die Live-Wallpaper nicht auf allen iOS-Geräten. Das Feature wird nur auf Geräten mit 3D Touch unterstützt und ist somit auf allen neueren Geräten ab dem iPhone 6s verfügbar. Für andere Modelle ist das Feature ab iOS 13 verfügbar.

Gleichzeitig weisen wir darauf hin, dass die Animation der Live-Wallpaper nur auf dem Sperrbilschirm verfügbar – auch wenn es für den Home-Bildschirm gewählt wurde. Daneben kann die Auswahl an Hintergründen von Gerät zu Gerät variieren.

So wählen Sie einen Live-Hintergrund für das iPhone aus

Nehmen Sie Ihr iPhone 6s (oder neuer) zur Hand und öffnen Sie dann die Einstellungs-App. Scrollen nach unten und wählen den Eintrag „Hintergrundbild“ aus. Im folgenden Menü tippen Sie auf „Neuen Hintergrund wählen“. Oben werden Ihnen nun drei Kategorie angezeigt. Wählen Sie „Live“ aus. Sie können aus etwa neuen animierten Hintergründen auswählen, indem Sie darauf tippen. Bewegen oder skalieren Sie das Bild nach Ihren Wünschen und tippen anschließend auf „Sichern“. Achten Sie dabei, dass darüber „Live Photo“ als Option ausgewählt

Sie werden nun gefragt, ob Sie das Bild im Sperrbildschirm, auf dem Home-Bildschirm oder auf beiden Bildschirmen angezeigt bekommen möchten. Wählen Sie die gewünschte Option aus.

Die Live-Hintergründe können Sie auf dem Sperrbildschirm nur durch einen festen Druck darauf aktivieren. Das Bild wird dann je nach ausgeübten Druck animiert.

Anzeige

Profi-Tipp: Sie können auch ein Live Photo als Live-Hintergrund verwenden. Wählen Sie anstatt der Kategorie „Live“ darunter das Album „Live Photos“ aus und entscheiden Sie sich für eine eigene Aufnahme. 

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Live Hintergründe am iPhone nutzen - So geht's" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.