Speicherplatz

So leeren Sie den Cache für die Safari-Leseliste am iPhone

Vor einigen Jahren hat Apple mit der Leseliste ein innovatives Feature in Safari eingeführt. Dieses ermöglicht es, dass einzelne Webseiten beziehungsweise interessante Artikel in einer separaten Liste neben den Lesezeichen zu speichern. Diese werden dann auf alle Geräte mit derselben Apple-ID synchronisiert und offline gesichert. Letzteres kann allerdings im Laufe der Zeit viel Speicherplatz beanspruchen.

Von   Uhr

Wir nutzen die Leseliste von Safari gerne, um auf Reisen interessante und längere Artikel nachzuholen. Auch wenn dies eine bequeme Art ist, ohne eine Internetverbindung einzelne Webseiten zu lesen, kann die Leseliste viel Speicher auf dem iPhone belegen. Gerade auf älteren Geräten kann da der Speicherplatz schnell knapp werden. Wir empfehlen Ihnen daher gegebenenfalls die Offline-Inhalte der Leseliste zu löschen.

So löschen Sie den Cache der Safari-Leseliste am iPhone

Wenn Sie den Cache der Leseliste löschen, dann beeinflusst das nicht die gesicherten Artikel. Konkret bedeutet das, dass keinerlei Webseiten aus der Liste gelöscht werden, sondern lediglich der lokale Speicher.

Nehmen Sie zunächst Ihr iPhone zur Hand und öffnen Sie dann die Einstellungs-App. Wählen Sie nun aus den Einstellungen den Menüpunkt „Allgemein“ aus. Tippen Sie anschließend auf die Option „iPhone-Speicher“. 

Es werden Ihnen nun sämtliche installierte Apps von Ihrem iPhone gemeinsam mit dem belegten Speicherplatz angezeigt. Tippen Sie hier auf den Eintrag „Safari“. Jetzt sehen Sie unter anderem den Punkt „Offline-Leseliste“. Wischen Sie nun darauf mit dem Finger von rechts nach links. Tippen Sie danach auf „Löschen“ und der Cache wird mit sofortiger Wirkung gelöscht. Jetzt haben Sie wieder etwas mehr freien Speicherplatz auf Ihrem iPhone zur Verfügung.

Beachten Sie, dass die Leseliste selbst damit nicht gelöscht wird, sondern nur auf Ihrem Gerät gespeicherte Offline-Ansicht.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "So leeren Sie den Cache für die Safari-Leseliste am iPhone" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.