Übersicht

macOS: Praktische Kurzbefehle für den Finder

Die Maus oder das Trackpad ermöglichen bereits viele einfache Aktionen, aber die auch bei manchen Aufgaben komplexer ausfallen können. 

Von   Uhr

Unter macOS fallen daher verschiedene Aktionen mit Kurzbefehlen auf der Tastatur deutlich leichter. Die Shortcuts vereinfachen nämlich Vorgänge, die sonst mehrere Klicks benötigen würden. Wir möchten Ihnen einen schnellen Überblick geben, wie du mit einfachen Tastenkombinationen besser mit Ordnern arbeiten kannst.

macOS: Kurzbefehle für den Finder

Man muss sich nicht ständig durch zahlreiche Menüs klicken, um zu einem bestimmten Ordner zu gelangen. Für viele Systemordner hat Apple Shortcuts in macOS integriert.

  • „Computer“ öffnen – Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (c)
  • „Schreibtisch“ öffnen – Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (d)
  • Fenster „Alle meine Dateien“ öffnen – Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (f)
  • iCloud Drive öffnen – Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (i)
  • „Netzwerk“ öffnen – Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (k)
  • „Downloads“ öffnen – Befehlstaste (cmd) + Wahltaste (alt) + (L)
  • „Dokumente“ öffnen - Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (o)
  • „AirDrop“ öffnen – Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (r)
  • „Dienstprogramme“ öffnen – Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (u)

Erstellen und Duplizieren von Ordnern unter macOS

Mit den übersichtlichen Kurzbefehle lässt sich noch mehr anstellen. Sie können dir dabei helfen Ordner schnell zu duplizieren oder ihn für den direkten Zugriff in der Seitenleiste oder im Dock abzulegen.

  • ausgewählten Ordner (oder Datei) duplizieren – Befehlstaste (cmd) + (d)
  • ausgewählten Ordner zum Dock hinzufügen (ab OS X Mavericks) – Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (ctrl) + (t)
  • ausgewählten Ordner der Seitenleiste hinzufügen (ab OS X Mavericks) – Befehlstaste (cmd) + Steuertaste (ctrl) +  (t)
  • Neuen Ordner erstellen – Befehlstaste (cmd) + Umschalttaste (shift) + (n)
  • Neuen intelligenten Ordner erstellen – Befehlstaste (cmd) + Wahltaste (alt) + (n)

Du solltest dir einige der Kurzbefehle gut merken, da sie dir viele unnötige Klicks ersparen können. 

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "macOS: Praktische Kurzbefehle für den Finder" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.