Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Sprachassistent

So (de-)aktivieren Sie „Hey Siri“ auf der Apple Watch

Die Apple Watch verfügt über mehrere Eingabemethoden. Dazu zählen natürlich die Seitentaste und die Digital Crown, wobei letztere mehrere Funktionen besitzt. Man kommt zur App-Ansicht, kann zwischen zwei Anwendungen wechseln und man kann Siri starten. Jedoch ist letzteres nicht unbedingt nötig, da der Sprachassistent auch einfach via Sprachbefehl gestartet werden kann, wenn man einige wenige Dinge dabei beachtet.

„Hey Siri" auch auf der Apple Watch nutzen – so geht's

Viele Funktionen des Apple Watch sind speziell für die Sprachsteuerung mittels Siri konzipiert. Allerdings funktioniert das „Hey Siri“-Feature ein bisschen anders als unter iOS. Das Watch-Display muss erst aktiviert sein, damit Sie Ihre Befehle erteilen können. Bei den meisten iPhone- und iPad-Modellen muss hingegen nur das Ladekabel angeschlossen sein. Die Ausnahmen sind alle iPhone-Modelle seit dem iPhone 6s.

Armheben: Die wohl einfachste Methode, um Siri zu aktivieren, ist es den Arm zu heben. Dabei wird das Display aktiviert. Sie müssen dann nur noch „Hey Siri“ und den entsprechenden Sprachbefehl ansagen. Dies funktioniert in den meisten Situationen - auch wenn du Hände mal schmutzig sind und Sie daher die Apple Watch nicht anfassen möchten.

Antippen: Alternativ können Sie das Display auch antippen, um es zu aktivieren. Sagen Sie dann „Hey Siri“. Sobald Ihnen Siri zuhört, können Sie Ihren Sprachbefehl geben. Anstatt der zweiten Variante können Sie auch direkt die Digital Crown kurz gedrückt halten, um Siri zu starten.

So „Hey Siri“ de-/aktivieren

„Hey Siri“ ist standardmäßig auf der Apple Watch aktiviert, aber die Funktion kann deaktiviert werden. Dadurch können Sie Ihre Uhr nicht mehr ansprechen und müssen Siri mittels langem Druck auf die Digital Crown aktivieren. Gehen Sie dazu in die Einstellungs-App der Apple Watch. Öffnen Sie die Option „Siri“. Ziehen Sie den Regler neben „Auf Hey Siri achten“, „Zum Sprechen anheben“ und „Digital Crown drücken“ nach links. Siri wird fortan nicht mehr auf „Hey Siri“  sowie die anderen Aktivierungsmethoden reagieren. Sie können den Vorgang jederzeit wieder rückgängig machen.


Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "So (de-)aktivieren Sie „Hey Siri“ auf der Apple Watch" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.