Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Update verfügbar

Wie teuer ist eine iPhone-Reparatur? Diese App verrät's dir

Ein iPhone ist teuer, umso schmerzlicher ist ein Schaden. Doch wie viel kostet eigentlich eine Displayreparatur oder Ähnliches? Apple will nun selbst eine Antwort darauf geben.

Von   Uhr

Seit einigen Jahren ist Apples Support-App bereits im App Store erhältlich und versucht dich bei Fragen und Problemen zu unterstützen. Du kannst hier mit Mitarbeiter:innen chatten oder einen Anruf starten. Zudem erhältst du Tipps und Anleitung für einige Funktionen und Fehler. Außerdem hast du hier die Möglichkeit, Termine im Apple Store oder bei lokalen Apple Service Partnern auszumachen und dein Gerät überprüfen oder reparieren zu lassen. Allerdings sind nicht alle Schäden von der Garantie abgedeckt, sodass du vielleicht eine unerwartet hohe Rechnung erhältst. Apple will dem nun vorbeugen.

Apples Support-App hat ein Update erhalten

Apple aktualisierte die Support-App auf Version 4.5 und führt damit einige neue Features ein. Sobald du ein Gerät auswählst, siehst du die neue Option „Teile uns dein Anliegen mit“. Darin kannst du dein Problem mit eigenen Worten beschreiben und musst dich durch weniger Menüs hangeln. Auf Basis deiner Angaben erhältst du relevante Vorschläge zu deinem Anliegen und kannst dadurch leichter fortfahren.

Besonders interessant ist allerdings ein anderes Feature. Innerhalb der App werden dir bei physischen Schadensmeldungen ungefähre Reparaturkosten angezeigt, damit du später im Laden keine bösen Überraschungen erlebst. Dies setzt natürlich eine korrekte Auswahl des Schadens sowie eine umfassende Beschreibung voraus. Dadurch kannst du beispielsweise ohne große Internetrecherche sehen, dass die Reparatur eines „iPhone 13 Pro“-Displays rund 300 Euro kosten kann, wenn du dein Gerät nicht mit AppleCare geschützt hast

Das ist neu in Version 4.5

  • Erzähle mit deinen eigenen Worten, was passiert ist, um entsprechende Supportoptionen zu erhalten
  • Zeige Preisschätzungen für allgemeine Reparaturen an ausgewählten Standorten an
  • App jetzt verfügbar und übersetzt für Benutzer in der Ukraine
  • Leistungsverbesserungen und Fehlerkorrekturen
‎Apple Support
‎Apple Support
Entwickler: Apple
Preis: Kostenlos

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Wie teuer ist eine iPhone-Reparatur? Diese App verrät's dir" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.