Künstliche Intelligenz für Podcasts

Mit dieser Geheimwaffe will Apple die Welt der Podcasts revolutionieren

iTunes hat viele Podcasts erst groß gemacht, aber mit Podcast-Investitionen hielt sich Apple zurück. Mit dem Kauf von Scout FM sendet Apple ein Signal an den Konkurrenten Spotify.

Von   Uhr

Scout FM war ein Startup, welches Podcasts zu einer „Radiostation“ zusammenstellt. „Künstliche Intelligenz“ ist wieder das Schlagwort, tatsächlich war die App darauf ausgelegt, basierend auf den Präferenzen des Nutzers relevante Inhalte auszuwählen. Dabei werden sowohl aktiv durch den Nutzer vorgegebene Angaben berücksichtigt, als auch bisher gehörte Podcasts. Die Integration mit CarPlay ersparte den Scout-FM-Fans, auf der Fahrt mit dem Auto womöglich die falsche Sendung zu hören.

Nicht jede Übernahme Apples wird publik, der Konzern kauft häufiger kleinere Firmen und Start-ups, um sich gezielt in bestimmten Bereichen zu verstärken. Auffallend viele Übernahmen gab es 2020 in den Bereichen AR/VR und KI. Scout FM dürfte Apples Podcast-Plattform verbessern.

Apple vs. Spotify: Exklusive Formate

Neben dieser Übernahme investiert Apple in eigene Shows, die Sendungen auf Apple TV+ begleiten sollen. Größter Konkurrent ist Spotify: Der Streaming-Anbieter kauft mit viel Geld Podcast-Shows ein, die dann exklusiv bei Spotify laufen. Im deutschsprachigen Bereich wechselten u.a. die Podcasts „Gemischtes Hack“ und „Herrengedeck“ von einem freien Podcast-Feed zu Spotify. Auch das Nachfolgeformat zur Radiosendung „Sanft & Sorgfältig“ kam zu Spotify. In den Deal mit Joe Rogan wurden sogar 100 Million US-Dollar investiert. So werden Fans dieser Formate an die Plattform gebunden und schließen dann auch ihr Musik-Abo bei Spotify ab und nicht etwa bei der Konkurrenz.

Vor diesem Hintergrund ergibt es für Apple Sinn, auch in die Podcasts zu investieren. Weitere Investitionen dürften folgen – ob Apple aber den Weg Spotifys geht und Formate vom Markt kauft, bleibt abzuwarten.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Mit dieser Geheimwaffe will Apple die Welt der Podcasts revolutionieren" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.