Fotografie

iPhone 16 Pro soll 5fach-Zoom des iPhone 15 Pro Max bekommen

Das  iPhone 15 Pro Max hat bekanntlich ein 5fach-Zoom, das es von der Pro-Version unterscheidet. Beim iPhone 16 Pro soll hingegen das 5fach-Zoom zum Standard gehören.

Von   Uhr

Apple soll einem Bericht des taiwanischen Tech-Magazins DigiTimes nach beim iPhone 16 Pro ein 5-fach-Zoom einbauen. Das soll die fotografischen Möglichkeiten deutlich erweitern. So ein Objektiv hatte Apple mit Hilfe eines Prisma-Elements schon beim iPhone 15 Pro Max realisiert. Die Brennweite entspricht 120 Millimetern beim 35-mm-Kleinbildformat.

In dem Bericht wird vermutet, dass Apple mit den Zulieferern Largan Precision und Genius Electronic Optical (GSEO) kooperiert, um die Optik in das kleinere iPhone 16 Pro zu integrieren. Die Firmen werden als die Lieferanten des Tetraprismen-Komplexes gehandelt, der die 5fach-Zoomfunktion in dem flachen Gehäuse ermöglichen soll.

Von Largan Precision stammen bereits die Optiken im iPhone 15 Pro Max. Doch Apple will angeblich nicht eingleisig fahren und hat diesmal noch ein zweites Unternehmen mit der Produktion beauftragt. Doch woher kommen die Informationen überhaupt? Diesmal hat der Vorstandsvorsitzende von Largan Precision es indirekt verraten, als ein eine Verkaufssteigerung im Bereich optischer Komponenten von September bis November ankündigte. Das ist nun einmal das Veröffentlichungsfenster für das iPhone 16 Pro.

Warum gibt es kein 10fach-Objektiv am iPhone?

Jon McCormack, Vizepräsident für Fotosoftwareentwicklung bei Apple, und Maxime Veron, Senior Marketing Manager für das iPhone, hatten beim Erscheinen des iPhone 15 Pro Max erklärt, warum es nur ein 5- und kein 10-fach-Zoom wurde. Eine stärkere Vergrößerung würde Probleme bei der Stabilisierung des Objektivs geben. So könnten Nutzer ohne Verwackler zu riskieren nicht mehr freihändig filmen oder fotografieren.

Wir haben da mal eine Frage

Wenn das iPhone 16 Pro tatsächlich mit einem 5-fach optischen Zoom ausgestattet wird: Wäre das für dich ein Kaufgrund?

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone 16 Pro soll 5fach-Zoom des iPhone 15 Pro Max bekommen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ein Kaufgrund wäre ein Sensor mit weit weniger Pixeln als 48MP.
High End Vollformat Kameras werden mit 24MP angeboten. Warum wohl?
Beim iPhone rechnet die Software das ganze Rauschen weg wenn sie es schafft. Die Bildqualität vom iPhone mit 12MP zum 48MP hat ganz schön gelitten. Das was das Bild schicker macht sind die Farbnachkorrekturen der Software. Aber gerade bei weniger Licht lag der 12MP meines 12 Pro deutlich vor meinem 48MP des 14 Pro.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...