Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Highlights

iPhone 13 Pro: Diese Funktionen solltest du gleich ausprobieren

Das neue iPhone 13 Pro ist angekommen und liegt nun vor dir. Es sieht zwar aus wie der Vorgänger, hat aber deutlich mehr auf dem Kasten. Wir verraten dir, welche Funktionen du unbedingt ausprobieren solltest.

Von   Uhr
Anzeige

Im vergangenen Jahr überarbeitete Apple das iPhone vollständig und spendierte den Geräten ein neues kantigeres Design sowie verbesserte Kameras. 2021 baut das Unternehmen darauf aus und macht beim iPhone 13 sowie dem iPhone 13 Pro einige kleine Anpassungen, die du sehen kannst.

iPhone 13 Pro: Alles eine Frage der Optik

Auf den ersten Blick kann nicht jede:r das neue iPhone 13 vom Vorgänger unterscheiden. Apple hat jedoch einige subtile Änderungen vorgenommen. Beispielsweise steht die Voll-Display-Front seit dem iPhone X in der Kritik für den großen Kameraausschnitt. In der neuesten Fassung verkleinerte ihn Apple um stattliche 20 Prozent, sodass er nun schmaler ist. Dazu rückte die Ohrmuschel nach oben nahe an den Rand. Du hast also etwas mehr Displayfläche zur Verfügung. Dennoch versäumten es die Kalifornier, die Batterieanzeige in Prozent erneut unterzubringen.

Farblich kannst du dich wieder je nach Modell zwischen vier bis fünf Farben entscheiden, wobei Apple das bisherige Pazifikblau des iPhone 12 Pro durch das hellere Sierrablau ersetzt. 

Die Rückseite dürfte zumindest bei den beiden Einstiegsmodellen auffallen. Der iPhone-Hersteller überarbeitete nämlich das Dual-Kamera-System und integriert erstmals eine optische Bildstabilisierung mit Sensorverschiebung. Dazu wird mehr Platz notwendig, wodurch Apple die Kameras nun diagonal anstatt vertikal anordnete. Auch bei den Pro-Modellen kam es zu Änderungen, sodass die neue Triple-Kamera insgesamt lichtstärker ist und eine größeren Telezoom aufweist. Apple vergrößerte daher den Kamerabuckel erneut, was jedoch nicht auf den ersten Blick und ohne Referenz auffällt.

Zwar arbeitete man an den äußeren Eigenschaften, aber gleichzeitig verbesserte Apple die inneren Werte deutlich. Der neue A15 Bionic sorgt für einen Leistungssprung, mehr Effizienz und neue Features. Einige davon stellen wir dir in unserer Galerie vor.

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone 13 Pro: Diese Funktionen solltest du gleich ausprobieren" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...