Rendergalerie

So sieht das 5,4" iPhone 12 in verschiedenen Farben aus

In wenigen Wochen wird Apple das iPhone 12 ankündigen. Erstmals soll es auch ein 5,4"-Modell geben, das zudem in vielen Farben erscheinen könnte. Einen ersten Blick darauf erhältst du hier.

Von   Uhr

Nachdem Apple das iPhone SE (2. Generation) im Frühjahr veröffentlichte und damit eine klare Abkehr vom ursprünglichen Design und vor allem der kompakten Größe einläutete, erwartet uns in Kürze vielleicht doch noch das erhoffte iPhone. Wie es aus zahlreichen Gerüchten und Leaks heißt, wird Apple alle vier 2020er iPhone-Modelle in ein kantiges Design hüllen, das an das erste iPhone SE erinnert – mehr noch an das iPhone 4. Gerüchten zufolge soll das iPhone 12 mit einem 5,4"- und 6,1"-Display erscheinen. Die Pro-Modelle sollen hingegen mit 6,1"- und 6,7"-Bildschirmen erscheinen. Alle Geräte sollen jedoch ein OLED-Display sowie 5G bieten.

Renderaufnahmen aus Skandinavien

Wie schon im vergangenen Jahr erwarten Experten, dass Apple zumindest die beiden Low-End-Modelle in vielen verschiedenen Farben taucht, nachdem schon das iPhone 11 in Schwarz, Weiß, Grün, Gelb, Violett und (PRODUCT)RED verfügbar ist. Eine ähnliche Farbgebung dürfte daher auch in diesem Jahr zu erwarten sein, wobei Apple üblicherweise manche Farbvarianten gegen neue austauscht. 

(Bild: svetapple.sk)

Um schon jetzt einen Blick auf das neue Design in verschiedenen Farben werfen zu können, hat die Website Svetapple ein Konzept für das kleine iPhone 12 entworfen. Darin zeigt man die Farben vom letzten Jahr im kantigen Design. Als neue Farbe ist auch ein Hellblau zu sehen. Daneben passte man die Kameras auf der Rückseite an, die beim kommenden Upgrade wohl größere Sensoren erhalten könnten. 

Einen Blick auf das iPhone 12 Pro gibt man allerdings nicht. Auch hier soll es eine neue Farboption geben. Dazu soll Apple das Nachtgrün durch ein Marineblau ersetzen. Allgemein sind die Farben der Pro-Reihe weniger auffällig und zurückhaltender als die der Low-End-Modelle.

Was hältst du von den Renderaufnahmen? In welcher Farbe würdest du dein nächstes iPhone gerne sehen? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "So sieht das 5,4" iPhone 12 in verschiedenen Farben aus" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

ist das das neue A n d r o i d SX A4700 mit den geilen Widgets und den Design von 2020?

Endlich kann man als Apple-User auch mal Widgets nutzen. Da vergisst man fast darauf das Android-User das schon
seit 2010 haben und die iPhones bis iOS 14 an prähistorische Steinzeit Relikte erinnerten.
Ähm, wird Apple nun verklagt weil es eine Android Erfindung übernommen hat?

Zu den Widgets
Sie sollen sich mal verklagen... Widgets gibt auf dem iPhone schon länger, nur halt nicht kombiniert mit dem Homescreen.. Widgets auf dem Desktop macht apple auch schon ewig... Immer dieses "Who did it first"... es geht doch darum, wer es am ende am besten macht..

Zum Design
Das bunte Design der iPhones taugt mir garnicht... Über den Formfaktor freu ich mich jedoch sehr und in Schwarz ist es wirklich nice.

Sie sollen hier auch gleich einmal erwähnen das Apple die Welt erschaffen hat... Und Steve Jobs der neue Messias wahr.....Das ist doch Ihr Credo?!! immer hat alles Apple erfunden - Das erinnert an ein kleines trotziges Kind das mit der Wahrheit nicht klar kommt :) Seien Sie getrost Apple hat nicht einmal das Dock von Mac OS erfunden und trotzdem reklamiert man es für sich. Es würde mich also nicht wundern
wenn Apple durch eine Klage und viel, viel Geld sich die Android-Widgets patentieren lässt und Android in Hinkunft darauf verzichten müßte.....

Ätzend, Menschen wie Sie.

langsam wird es immer sicherer, das Das neue 12er iPhone wirklich das tolle Design vom 5er wieder bekommt.
Denke das wird der Verkaufsschlager. Endlich weg von diesem runden Teilen.
Damit wird Apple sich auch deutlich von den rundenAndroide Phones abheben und sein eigenes Design verdeutlichen. Top, ich freue mich schon auf das Neue 12er.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.