Top-Themen

Themen

Service

News

YouTube-Tutorials

iPad mit iOS 11: Apple erklärt Funktionen in neuen Videos

Schon seit einiger Zeit ist Apple darum bemüht, dass Kunden die Funktionen der Geräte besser verstehen und diese auch nutzen. Während das Unternehmen passende Videos in englischer Sprache zur Verfügung stellt, folgte nun auch eine Veröffentlichung für den deutschsprachigen Bereich auf dem YouTube-Kanal von Apple Deutschland. In den neuen Videos stellt man das frisch veröffentlichte iPad (6. Generation) in Verbindung mit iOS 11 in den Fokus. 

Das neue iPad (6. Generation) mit dem 9,7-Zoll-Display unterstützt bekanntlich auch den Apple Pencil und bringt damit neue Funktionen und vor allem Möglichkeiten auf Apples Einsteigertablet. Passend dazu veröffentlichte das Unternehmen nun mehrere kurze Clips auf YouTube, die Ihnen sowohl Ihr iPad als auch die neuen Funktionen von iOS 11 näherbringen. 

iCloud als Dateispeicher nutzen

Im ersten der sechs Videos zeigt Apple, dass die neue Dateien-App eine praktische Ergänzung für die tägliche Arbeit ist, da hier alle Dateien aus allen (hinterlegten) Cloud-Diensten in einer einfachen Übersicht zu finden sind.  

Zeichnen mit dem Apple Pencil

​Ein weiteres Video beschäftigt sich hingegen mit dem Zusammenspiel von Apple Pencil und dem neuen iPad. Hier setzt das Unternehmen jedoch den Fokus auf das Zeichnen und zeigt, wie leicht sich Bildschirmfotos mit eigenen Anmerkungen versehen lassen.

Bildschirmtastatur als virtuelles Trackpad nutzen

Natürlich verfügt das iPad über ein Multitouch-Display und spielt hier einfach seine Stärken aus. Nicht in jedem Fall ist diese Eingabe auch komfortabel. Apple zeigt daher, dass die Bildschirmtastatur auch in ein Trackpad verwandelt werden kann, sodass Sie schnell durch Dokumente navigieren können und stets die richtige Stelle finden. 

Mehrere E-Mails gleichzeitig? Kein Problem!

Mit dem nächsten Video zeigt Apple eine praktische Funktion der Mail-App, die Ihnen schnell und einfach ermöglich mit mehreren E-Mails gleichzeitig zu arbeiten.

Mit dem Apple Pencil in Notizen schreiben...

,,, funktioniert nun auch am neuen iPad und ergänzt die üblichen Funktionen der Notiz-App um ein weiteres Detail. Als besondere Dreingabe können sogar die handschriftlichen Notizen per Suchfunktion durchsucht werden.

Mehrere Apps gleichzeitig nutzen

Lange Zeit wurde das iPad wegen seiner fehlenden Multitasking-Funktionen von der Konkurrenz belächelt. Apple hat sich in den letzten Software-Generation jedoch stark darauf konzentriert und das Tablet zu einem kleinen Multitasking-Wunder umfunktioniert. Das beste Beispiel hierfür ist etwa der Split-View-Modus, der ein Arbeiten in zwei Apps gleichzeitig ermöglicht. 

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "iPad mit iOS 11: Apple erklärt Funktionen in neuen Videos" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.