Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]iPadOS 15, tvOS 15 und watchOS 8 ebenfalls

iOS 15 ist da: Apple veröffentlicht die neuen Betriebssysteme für iPhone, iPad und Co.

Wie in der vergangenen Woche versprochen, stellt Apple iOS 15, iPadOS 15 sowie weitere Betriebssysteme für alle Nutzer:innen bereit. Wir verraten dir, wie du sie installierst und für welche Geräte sie bereitstehen.

Von   Uhr

iOS 15 sowie iPadOS 15, tvOS 15 und watchOS 8 stehen ab sofort zum Download bereit. Die neuen Betriebssysteme sind vollgepackt mit neuen Funktionen und wollen dir das Leben noch einfach machen. Wir verraten dir, wie du deine Geräte jetzt aktualisierst und für welche Modelle die Updates zur Verfügung stehen. 

iOS 15 auf dem iPhone installieren – so geht's

iOS 15 ist da und wartet auf die Installation. Doch zunächst solltest du sicherstellen, dass sich dein iOS-Gerät in einem WLAN befindet und es mindestens zu 50 Prozent geladen ist. Das Update findest du unter „Einstellungen > Allgemein > Softwareupdate“. Der Aktualisierungsprozess kann aufgrund des hohen Andrangs heute etwas länger dauern. Alternativ kannst du auch warten und auf die automatische Updatefunktion vertrauen, die das Update über Nacht installiert. Für die Installation von iPadOS 15 gelten dieselben Regeln.

watchOS 8: So installierst du es auf deiner Apple Watch

Ähnlich wie beim iPhone und iPad verhält es sich auch bei der Apple Watch. Allerdings steht watchOS 8 nur für die Apple Watch Series 3 und neuer bereit. Für das Update musst du die Apple Watch nicht nur auf das magnetische Ladegerät legen, sondern sie muss auch zu mindestens 50 Prozent geladen sein. Ansonsten wird das Update erst ausgeführt, sobald der notwendige Ladestand erreicht ist.

Öffne für das Update die Watch-App auf dem iPhone und tippe auf den Reiter „Meine Uhr“. Wähle nun die Menüpunkte „Allgemein > Softwareupdate“ aus. Sobald die Aktualisierung verfügbar ist, wird sie zum Download und später zur Installation angezeigt. Alternativ wird die neue Software automatisch in der Nacht installiert, wenn du die automatischen Updates aktiviert hast.

So installierst du tvOS 15 auf deinem Apple TV

Auch dein Apple TV HD oder Apple TV 4K (alle Modelle) erhält mit tvOS 15 ein Update sowie nützliche (Audio)Funktionen. Ausnahmsweise musst du bei der Set-Top-Box nichts vorbereiten. Für das Update öffnest du die Einstellungen-App und rufst „System > Softwareupdates“ auf. Anschließend klickst du auf „Software aktualisieren“ und bestätigst deine Auswahl erneut. Der Updateprozess kann einige Zeit in Anspruch nehmen. 

iOS 15 und iPadOS 15: Diese Geräte sind kompatibel

Die Liste der kompatiblen Geräte ist in diesem Jahr besonders lang. iOS 15 lässt sich nämlich auf allen Geräten installieren, die bereits iOS 14 unterstützten. Die Installation klappt auf folgenden Modellen:

  • iPhone 13 (mini, vorinstalliert)
  • iPhone 13 Pro (Max, vorinstalliert)
  • iPhone 12 (mini)
  • iPhone 12 Pro (Max)
  • iPhone 11 Pro (Max)
  • iPhone 11
  • iPhone XS (Max)
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8 (Plus)
  • iPhone 7 (Plus)
  • iPhone 6s (Plus)
  • iPhone SE (alle Generationen)
  • iPod touch (7. Generation)
  • alle iPad-Pro-Modelle (9,7", 10,5", 11" und 12,9“)
  • iPad (ab 5. Generation)
  • iPad mini (ab 4. Gen.)
  • iPad Air (ab 2. Gen.)

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 15 ist da: Apple veröffentlicht die neuen Betriebssysteme für iPhone, iPad und Co." kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Habs mir gleich geladen, man muss die Neue Lizenz annehmen und fertig.
Lief recht schnell durch.
Ein pasr neue Features sind dabei, alles im allem läuft mein 12 Max rund

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.