Gigahelden-Aktion

Du bist „systemrelevant”? Dann schenkt dir Vodafone 100 GB Datenvolumen für dein Smartphone

Die GigaHelden sind zurück: Vodafone lässt mit den GigaHelden wieder eine Aktion aufleben, mit der der Mobilfunkanbieter sich mit einem Datengeschenk bei besonderen Nutzern bedankt – in diesem Jahr sind es diejenigen, die in der Coronakrise „Deutschland am Laufen halten“. So nimmst du das Angebot in Anspruch:

Von   Uhr

Vodafone verschenkt ab sofort ein 100 GB Daten-Paket an die GigaHelden der Corona-Pandemie. Wer systemrelevant ist und jetzt zum Beispiel als Arzt, Pflegepersonal, Polizist, Kassenkraft, Postbote, Lieferant, oder ebi der Feuerwehr seinen täglichen Beitrag für die Gesellschaft leistet, bekommt das Daten-Extra geschenkt. 

Voraussetzung ist allerdings, dass man nicht nur GigaHeld ist, sondern auch bereits Vodafone-Kunde oder sich bis zum 30. April für einen neuen Vertrag oder eine CallYa-Prepaid-Karte entscheidet. Dann gibt es bei einer Registrierung über die Vodafone-Website bis zum 30. April einmalig 100 GB extra zu dem gebuchten Mobilfunk-Vertrag dazu. Die Extra-Daten gelten dann für 30 Tage, beziehungsweise für 28 Tage, wenn man CallYa-Kunde ist. Bis dahin nicht genutztes Datenvolumen verfällt. Es kann nicht mit in das Daten-Depot übernommen werden. 

Gratis Guthaben bei Vodafone – so funktioniert es: 

Kunden ab 18 Jahre können sich für die Aktion anmelden und müssen dazu angeben, in welchem systemrelevanten Berufsfeld sie tätig sind. Die Prüfung dauert laut Vodafone maximal 72 Stunden, dann wird das Daten-Extra freigegeben. 

Registrieren können sich alle Kunden, die einen der nachfolgenden Tarife gebucht haben:

100 Gigabyte zusätzliches Datenvolumen für 30 Tage

  • Red-Tarife (ab 2014)
  • Young-Tarife (ab 2016)
  • Smart-Tarife (ab 2013)
  • Vodafone Easy-Tarife
  • Red+ Allnet-Tarife

100 Gigabyte zusätzliches Datenvolumen für 28 Tage

  • alle CallYa-Tarife​

Bei Red+ Karten wird das zusätzliche Datenvolumen auf den Hauptkartennutzer gebucht. Der Hauptnutzer kann dann aber das Daten-Geschenk mit den anderen Karten teilen. 

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Du bist „systemrelevant”? Dann schenkt dir Vodafone 100 GB Datenvolumen für dein Smartphone" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Muss jetzt eigentlich jede Bude die „Corona-Krise“ für ihre Werbung nutzen? 100 GB zusätzlich sind sowas von systemirrelevant... ich könnte mir vorstellen, dass die „Gigahelden“ momentan echt besseres zu tun haben als Freivolumen zu verbraten... Selbst oder erst recht in der momentan knappen Freizeit.

Ich arbeite Ehren amtlich für die Stadt, derzeit aber schwierig da es eine Ausgangssperre gibt. Aber jeder kann was tun in dieser Zeit,und wenn es nur für den Nachbarn ist.

Dass die Krise für Werbung genutzt wird, missfällt mir auch. Aber als Flatrate-Besitzer kann man eh nur noch über Volumentarife schmunzeln. ;-)

Sicherheit

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.