Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Zukunftssicher mit HomeKit und Matter

Eve Water Guard erhält Thread-Unterstützung: Das bedeutet es für dich

Wie Smarthome-Experte Eve ankündigte, erhält Eve Water Guard ab sofort Unterstützung für das Thread-Protokoll und ist damit besonders zukunftssicher. Doch was heißt das für dich?

Von   Uhr

Bereits seit vielen Jahren ist Eve eng mit Apple und HomeKit verbunden. Neben Steckdosen, Heizkörperthermostaten, Kameras und mehr bietet das Unternehmen auch Eve Water Guard an. Dabei handelt es sich um eine Wasserstanderkennung, die größere Wasserschäden erkennen soll. Ein Sensorkabel wird dazu an kritischen Stellen wie im Badezimmer, hinter der Waschmaschine oder dem Geschirrspüler sowie im Keller verlegt und benachrichtigt dich, sobald es mit Wasser in Berührung kommt. Nun erhielt der kleine Wassermelder ein Upgrade und unterstützt ab sofort auch Thread. 

Was ist Thread und warum sollte es dich interessieren?

Thread ist eine neue Smarthome-Technologie, die speziell für diesen Einsatz konzipiert wurde. Mit ihr sollen Geräte besser untereinander kommunizieren können, indem sie direkt Verbindungen zueinander aufbauen. Dadurch entsteht ein sehr stabiles Mesh-Netzwerk, das ohne Hub oder Knotenpunkt auskommt. Die Reichweite hängt daher nicht von der Basis ab und erweitert sich mit jedem neuen Thread-Gerät. Daneben soll die Technologie besonders energiesparend sein, sodass Geräte mit Batterien länger durchhalten. Das Protokoll ist zudem eine wichtige Säule für Matter, einen neuen Smarthome-Standard, der in diesem Jahr starten soll und bei dem Hersteller wie Google, Amazon und Apple zusammenarbeiten, um das Smarthome zu vereinfachen.

Eve beschreibt den Wassermelder folgendermaßen:

„Eve Water Guard verwendet einen resistiven Sensor, bei dem in die Schnur eintretende Feuchtigkeit den ohmschen Widerstand verändert. Dank dieses Prinzips lässt sich das Sensorkabel durch zwei Meter lange Erweiterungsstücke auf beträchtliche 150 Meter verlängern – so überwacht Eve Water Guard auch größere Räume beziehungsweise Flächen, die nicht direkt unterhalb einer Wandsteckdose liegen. 3,5-mm-Klinkenstecker sorgen für die zuverlässige Verbindung zwischen den Teilstücken beziehungsweise dem Sensorkabel und dem Hauptelement. “

Eve Water Guard mit Thread-Unterstützung ist ab sofort im Fachhandel sowie im Onlineshop des Herstellers für 99,95 Euro erhältlich.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Eve Water Guard erhält Thread-Unterstützung: Das bedeutet es für dich" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.