Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Gute Atmosphäre

Maclife PlusNetatmo im Test: Wie gut ist der „Smarte Raumluftsensor“ für HomeKit?

Der „Smarte Raumluftsensor“ von Netatmo für HomeKit verspricht, auf die Raumluft in Wohnräumen zu achten. Kann das Gerät diesen Anspruch erfüllen und sich in das Smarthome einfügen?

Von   Uhr

Netatmo im Test: Wie gut ist die kupferfarbene Röhre? 

Die kupferfarbene Röhre von Netatmo enthält Sensoren für Feuchtigkeit, Temperatur, Geräuschentwicklung sowie Kohlenstoffdioxid (CO2) und warnt, wenn die Werte in den orangenen (bedenklichen) Bereich gehen.

Das zu verhindern macht sogar Spaß – und ist schön anzusehen. Der „Smarte Raumluftsensor“ misst gut 15 Zentimeter in der Höhe bei einem Durchmesser von 4,5 Zentimetern. Aufgrund seines metallischen Gehäuses sieht das Gerät sogar recht dekorativ auf dem Tisch aus.

Die Installation ist in wenigen Minuten erledigt; lediglich eine freie Steckdose benötigst du, denn der Sensor arbeitet ohne Batterien und ist wartungsfrei.

Nutzer:innen erhalten mithilfe der „Home Coach“ getauften begleitenden App Mitteilungen auf das iPhone, wenn die gemessenen Parameter von einem gesunden Maß abweichen – etwa, wenn es schlagartig deutlich käl...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?