Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Schrittweise erklärt

watchOS 8: So installierst du die Beta auf deiner Apple Watch – Das solltest du beachten

Seit vergangenem Jahr lässt dich Apple auch am Betatest für neue Versionen des Apple-Watch-Betriebssystems teilnehmen. Wir verraten dir, wie du dich anmeldest und was du unbedingt beachten solltest.

Von   Uhr

In watchOS 8 erwarten dich viele kleine Neuerungen. Apple gibt dir mehr Möglichkeiten beim Schreiben von Nachrichten, lässt dich mehrere Timer stellen und führt eine neue App zur Achtsamkeit ein. Natürlich dürfen auch neue Zifferblätter nicht fehlen. Willst du da noch bis Herbst auf das Update warten – wohl eher nicht. Und das musst du auch nicht, da Apple die Teilnahme am Betaprogramm erlaubt. 

Wichtiger Hinweis: Es gibt kein Zurück

Wenn du dich dafür entscheidest, die Beta zu watchOS 8 auf deiner Apple Watch zu installieren, gibt es keine Möglichkeit, auf watchOS 7 zurückzukehren. Weiterhin ist es notwendig, dass auf deinem iPhone die Beta zu iOS 15 (oder iOS 14.7) installiert ist. Wie du die Vorabversion auf deinem iPhone installierst, erklären wir dir hier. Übrigens kannst du dein iPhone ebenfalls nicht mehr auf eine ältere Software zurücksetzen, da du es dann nicht mehr mit der verwendeten Apple Watch nutzen kannst. Behalte dies im Hinterkopf.

Eine Beta ist eine Beta. Zwar gibt sie Apple unbeschränkt an die Öffentlichkeit heraus, aber dennoch solltest du mit Fehler und Problemen wie Abstürzen oder kurzen Akkulaufzeiten rechnen. Im schlimmsten Fall ist sogar der Datenverlust möglich. 

watchOS 8: So installierst du die Beta auf deiner Apple Watch

Bevor du die Beta auf deiner Apple Watch installieren kannst, liegt etwas Arbeit vor dir. Zunächst solltest du dich auf Apples offizieller Beta-Website registrieren. Klicke dazu auf „Registrieren“ und melde dich dann mit deiner Apple-ID sowie deinem Passwort an. Anschließend bestätigst du die Teilnahmebedingungen. 

Anzeige

Wähle nun „watchOS“ aus und folge den jeweiligen Anweisungen. Für die Betas von iOS 15 und watchOS 8 musste du die Website mit deinem Apple-Smartphone aufrufen, da du ein Betaprofil installieren musst, damit du auf die Betaversion aktualisieren kannst. Tippe dann auf „Apple Watch registrieren“, bevor du auf der nächsten Seite „Profil laden“ auswählst. Installiere es und und gibt dazu deinen Passcode ein. Bestätige deine Eingabe erneut. Deine Apple Watch wird neu gestartet. Öffne nach dem Neustart erneut die Watch-App und rufe im Reiter „Meine Watch“ „Allgemein > Softwareupdate“ auf und installiere die Beta. 

Viel Spaß mit der Vorabversion von watchOS 8!

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "watchOS 8: So installierst du die Beta auf deiner Apple Watch – Das solltest du beachten" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.