Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Die schönsten Gadgets und Accessories

Zum Valentinstag: Die 10 besten Geschenke für Sie und Ihn

Es dauert gar nicht mehr lange, bis wieder Valentinstag ist. Und jedes Jahr gibt es diejenigen, die den Valentinstag kategorisch als Ereignis ablehnen, weil es von den Unternehmen nur dazu erfunden wurde, um noch mehr Geld zu verdienen. Es gibt aber auch diejenigen, die den 14. Februar als Anlass sehen, um den eigenen Partner an diesem Tag einmal mehr zu zeigen, wieviel er einem bedeutet. Und für genau diejenigen haben wir zehn bunt gemischte Geschenkideen zusammengestellt – für Sie und Ihn. 

1. Activité Steel

Fitnesstracker, die man auf den ersten Blick nicht als solche erkennt, werden immer beliebter. Das französische Unternehmen Withings hatte vor einigen Jahren mit der Activité eine Uhr vorgestellt, die ein analoges Design aufweist, aber auch smarte Funktionen hat. Nach dem etwas sportlicheren Modell, der Activité Pop, hat Withings Ende vergangenen Jahres mit der Activité Steel nachgelegt. Die Uhr ist für „aktive Männer mit Stil“, auch wenn sie unserer Meinung nach genauso gut von Frauen getragen werden könnte.

Die Steel setzt sich aus einem Edelstahl-Gehäuse, Zeigern aus Chrom und einem Silikon-Armband zusammen. Inzwischen ist das Armband nicht nur in Schwarz, sondern auch anderen Farben erhältlich. Wie die beiden Vorgänger-Modelle hat die Steel zwei Zifferblätter: Eines zeigt dem Träger die Uhrzeit an, während das andere Auskunft für den täglichen Aktivitätsfortschritt (in Prozent) anzeigt. Die erfassten Daten (ua. Schritte, Aktivitäten, Schlafbewegungen) werden mit der Withings Health iOS-App synchronisiert und gespeichert.

Preis: 169,95 Euro

2. s’mores Schokokeks Wärmekissen

Das s’mores Wärmekissen im Schokokeks-Design eignet sich für jeden, der das eigene Zuhause gerne verschönern möchte oder es gerne gemütlich mag. Der immer fröhliche Schokokeks besteht aus einem weichen Material und ist sehr kuschelig. Doch nicht nur das: Er verfügt über eine eingebaute Heizung, die mithilfe der mitgelieferten wiederaufladbaren Lithium-Batterie genutzt werden kann. Diese lässt sich bei Bedarf ganz einfach aus dem Kissen entnehmen und wird per beigelegtem USB-Kabel aufgeladen.

Es gibt dabei zwei verschiedene Wärmestufen (Rot und Blau). Und auch der Schokokeks dabei leider nicht ganz so warm wird, tut dies dem Produkt keinen Abbruch. Denn das warmherzige Lächeln des Schokokeks macht dies wieder gut. Achten sollte man jedoch darauf, die Batterie selbstständig auszuschalten. Ansonsten ist es ein ideales Geschenk, nicht nur zum Valentinstag.

Preis: 39,95 Euro

3. Keswick

Das Hamburger Label Pack & Smooch legt viel Wert auf die Verwendung von hochwertigen, rein natürlichen Materialien. Auch das Kartenetui Keswick besteht aus natürlichen Materialien, aus Merino Wolle und rein pflanzlich gegerbtem Naturleder aus Süddeutschland. Es eignet sich besonders für diejenigen, die – egal ob männlich oder weiblich – gut und gerne auf nervig klimpernde Münzen verzichten. Denn Keswick bietet mit zwei Kartenfächern Platz für bis zu acht Bankkarten.

Es verfügt aber auch über ein Mittelfach für Geldscheine oder Visitenkarten. Damit man an der Kasse nicht ewig nach dem Geld suchen muss, ist die Naht des Mittelfachs asynchron und ermöglicht dadurch einen einfachen Zugriff auf das Fach. Das Kartenetui liegt gut in der Hand und angesichts der hochwertigen Materialien auch nicht übermäßig teuer.

Preis: 19,90 Euro

4. Tabbiez

Der ein oder andere unter euch ist mit Sicherheit auch Besitzer eines iPads. Dieses Tablet Sleeve der Schweizer Marke Zimtstern eignet sich für das iPad 2, iPad 3 und iPad Air und schützt es vor Stößen und Kratzern. Um dies zu gewährleisten, wurde zwischen der weichen Innenseite und dem wasserabweisenden Außenmaterial eine stoßdämpfende Polsterung eingearbeitet.

Damit das iPad während des Transports nicht aus dem Sleeve herausfällt, lässt sich dieses ganz bequem per Reißverschluss verschließen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass es sich bei Tabbiez um eine umweltfreundliche Hülle handelt, da sie aus recyceltem Polyester gefertigt wurde. Beim Design der Hülle würde auf unnötige Schnickschnacks verzichtet, einzig der Logo-Patch zeigt die Marke Zimtstern an.

Preis: 29,95 Euro

5. Originals

Die In-Ears des schwedischen Herstellers VAIN STHLM, der einigen vielleicht noch unter dem ehemaligen Namen „VainSound“ bekannt sein dürfte, fallen vor allem durch ihr hochwertiges Design auf. Das Modell Frozen Green besticht durch die farbliche Kombination aus Kupfer und einem hellen Grün. Auch das Stoffkabel (mit einer Länge von 125 cm) ist in diesen Farben gehalten und verknotet nicht sehr leicht. Die In-Ears verfügen über ein Mikrofon und eine Fernbedienung, die es ermöglicht, mühelos zwischen Anrufen und Musik zu wechseln.

Natürlich lässt sich mithilfe der Fernbedienung auch die Musikwiedergabe steuern. Soundtechnisch zeichnen sich die Originals durch tiefe Bässe und sehr ausgeglichene Mitten aus. Da die Kopfhörer von VAIN STHLM dazu designt wurden, immer und überall genutzt zu werden, lassen sich die magnetischen Ear-Pieces platzsparend verbinden. Zudem werden die In-Ears neben unterschiedlichen Ear Tips mit einer ansprechenden kupferfarbenen Dose geliefert. Was will man mehr?

Preis: 84 Euro

6. HUEX POP

Nicht jeder ist ein Fan von iPhone-Cases oder -Hüllen. Doch die Cases des Unternehmens LAUT sollte man sich ruhig mal anschauen. Denn die Modelle der HUEX POP-Serie fallen vor allem durch ihr ungewöhnliches Design auf. Die Cases für das iPhone 6 und iPhone 6s bestehen aus TPU, wodurch größere Kratzer auf der Hülle vermieden werden. Klasse finde ich zudem, dass der schmale Bereich des iPhones nicht von der Hülle ausgespart wird und somit ebenfalls vor Stößen geschützt wird.

Das HUEX POP wird unter anderem mit zwei Display-Schutzfolien und einem kleinen Mikrofasertuch geliefert. Falls man jedoch wie ich ein Display-Schutzglas bevorzugt, ist dies auch möglich. Auf meinem iPhone 6 habe ich das Full Glass von Caseual mit 0,3 mm Dicke angebracht und kann dennoch das Case von LAUT nutzen.

Preis: 24,99 Euro

7. Pac-Man Geist Lampe

Auch wenn Adam Sandlers Film „Pixels“ nicht jeden überzeugt hat, war Pacman doch ganz klar der eigentliche Star des Films. Doch man sollte nicht die süßen Geister vergessen, die Pacman verfolgen. Den Geist gibt es sogar als kleine Lampe, die in verschiedenen Modi leuchten kann. Die Lampe, die per mitgeliefertem USB-Kabel betrieben wird, verfügt nämlich über 16 Farbtöne und zwei Modi.

Der Überblendungs-Modus, der als Standard eingestellt ist, wiederholt eine Überblendung in verschiedene Farbtöne, während der Party-Modus auf unterschiedliche Lautstärken der Musik reagiert. Dabei lässt sich per Drehknopf an der Lampe die Empfindlichkeit für den Party-Modus einstellen (bei hoher Lautstärke sollte man eine niedrige Empfindlichkeit wählen, bei leiser Lautstärke hingegen eine hohe Empfindlichkeit). Schade ist nur, dass man den kleinen Pac-Man Geist nicht aufladen und somit nicht ohne angeschlossenes USB-Kabel verwenden kann. Ansonsten ist die Lampe sehr zu empfehlen!

Preis: 29,95 Euro

8. Touch Gloves von Cellularline

Bei kalten Temperaturen ist es oft anstrengend, unterwegs auf eine Nachricht auf dem iPhone zu antworten, da einem gefühlt die Finger einfrieren. Unverzichtbar sind daher gute Touchscreen-Handschuhe, damit man die Hände gar nicht aus den Handschuhen nehmen muss. Die Touch Gloves von Cellularline ermöglichen dank des Leitgewebes auch mit den Handschuhen eine Nutzung des Touchscreens des iPhones und hält die Hände warm.

Da die Touch Gloves relativ dünn sind, eignen sie sich wirklich für extreme Minus-Temperaturen. Dies hat allerdings den Vorteil, dass man sie wahrscheinlich bis in den Frühling hinein benutzen kann. Ein weiterer Pluspunkt ist der niedrige Kostenfaktor der Handschuhe. Top!

Preis: 12,99 Euro (UVP)

9. Wraps

In-Ear-Kopfhörer als Armband? Warum nicht, dachte sich das Unternehmen British Audio und entwickelte die Wraps. Getreu dem Motto „Wear your sound“ dienen die Wraps als Kopfhörer. Ausgestattet mit einem 10 mm Treiber ist der Sound der In-Ears dabei überraschend gut. Dank des ausgewogenen Klangs eignen sich die Wraps zum Beispiel für den Alltagsgebrauch unterwegs. Wenn man keine Musik mehr hören möchte, kann man die Kopfhörer mithilfe eines praktischen Stecksystems verschließen und kann sie als Accessoire am Handgelenk nutzen.

Die In-Ears-Kopfhörer sind in drei unterschiedlichen Varianten erhältlich: Classic aus textilem Material (in sechs unterschiedlichen Farben), Wooden mit braunen Holzperlen und die Ledervariante Premium Leather (in Schwarz oder Braun). Da ist bestimmt für jeden Fall was dabei.

Preis: ab ca. 22,68 Euro

10. Urbana mini

Auf dem Markt gibt es eine unglaubliche Anzahl an Handtaschen, von denen meisten inzwischen auch einen speziellen Bereich für das Smartphone bieten. Doch die Urbana mini der Marke moshi bietet nicht nur ausreichend Platz für Smartphones der Größe des iPhone 6 Plus, auch das iPad (mit Bluetooth-Tastatur) kann im gepolsterten Fach untergebracht werden. Durch die Polsterung wird das iPhone und iPad vor Erschütterungen und Stößen geschützt.

Und da eine Handtasche schnell schwer werden kann, wenn man sie den ganzen Tag mit sich herumtragen muss, verfügt die Urbana mini über einen anpassbaren Gurt, so dass die Tasche über der Schulter getragen werden kann. Bei Bedarf lässt sich der Gurt aber auch abnehmen. Ein großes Plus der Tasche ist, dass ihre Außenseite wasserabweisend ist und sie somit bei Wind und Wetter benutzt werden kann. Und durch das elegante, klassische Design der Urbana mini kann man sie sowohl bei Business-Terminen, als auch im Alltag einsetzen. Perfekt!

Preis: 115 Euro (UVP) 

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Zum Valentinstag: Die 10 besten Geschenke für Sie und Ihn" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Die Gegenstände sind schön und gut, aber die Sorgfalt beim Lektorat des Artikels lässt stark zu wünschen übrig. Die vielen sinnentstellenden Pannen störten meinen Lesefluss doch erheblich.