Schnittstellen verständlich erklärt

Maclife PlusThunderbolt 4 versus USB 4.0: Bessere Kabel, mehr Durchsatz – und jede Menge Verwirrung

Das Rezept für Schnittstellen der nächsten Generation: Man nehme bessere Kabel, einen schnelleren Datendurchsatz – und eine Prise Verwirrung.

Von   Uhr

Du arbeitest bereits mit schnellen externen Festplatten und zusätzlichen Bildschirmen? Dann könnte dein Arbeitsfluss in Zukunft noch um einiges angenehmer werden. Thunderbolt 4 verspricht nämlich, dreimal schneller zu sein als USB 3 – und somit schneller als der aktuelle USB-Standard, das derzeitige Thunderbolt sticht es aber nicht aus. Auch USB 4 verspricht ähnlich fix zu sein, beinhaltet aber zusätzlich noch Thunderbolt 3. Verwirrend? Und ob.

Erste Geräte mit Thunderbolt 4 sind gegen Ende des Jahres zu erwarten.

Was bedeuten Thunderbolt 4 und USB 4 also für deinen nächsten Mac oder dein kommendes iPad? Wir haben uns das genauer angesehen.

Fakten zu Thunderbolt

Thunderbolt, auch unter dem Codenamen „Light Peak“ bekannt, ist die Bezeichnung für ein Schnittstellenprotokoll zwischen Computern, Monitoren, Videokameras oder Festplatten, das Intel in Zusammenarbeit mit Apple entwickelt...

Mehr Apple-Wissen für dich

  • Zugriff auf alle Inhalte von Mac Life+
  • Alle Magazine vor dem Erscheinen lesen.
  • Über 300 Ausgaben und Bücher als E-Paper
  • Maclife.de ohne Werbebanner
  • 31 Tage gratis, danach monatlich ab 2,99 €
Jetzt Gratismonat starten
Schon Mitglied?