Top-Themen

Themen

Service

Tipp

DualShock 4 am iPad nutzen

So verbinden Sie den PS4-Controller mit Ihrem iPhone, iPad, Mac oder Apple TV

Der App Store ist voller Spiele, die nur auf Sie warten. Mit Apple Arcade und der Crossplattform-Unterstützung von iOS, iPadOS, tvOS und macOS möchte Apple möglichst viele Spieler erreichen. Für optimalen Komfort sorgte der iPhone-Hersteller mit den jüngsten Updates. Ab iOS 13 und Co. ist es nämlich möglich, dass Sie Ihren DualShock-4-Controller von der PlayStation 4 mit Ihrem iPhone, iPad, Apple TV oder Mac drahtlos via Bluetooth koppeln können. Wir verraten Ihnen, wie das auf jeder Plattform auf Anhieb klappt.

PlayStation-4-Controller mit einem iOS-Gerät verbinden

Schritt 1: Öffnen Sie „Einstellungen > Bluetooth“ auf dem iPad. Halten Sie am Controller die PlayStation-Taste und die Share-Taste für fünf Sekunden gleichzeitig gedrückt, bis die LED blinkt.

Schritt 2: Tippen Sie auf dem iPad (oder iPhone) auf „DUALSHOCK 4 Wireless Controller“, um ihn mit Ihrem Gerät zu verbinden. Nach kurzer Zeit erscheint er als verbundenes Gerät.

Schritt 3: Sie können nun ein Spiel starten und den Controller wie gewohnt verwenden. Zum Beenden der Verbindung halten Sie kurz die PlayStation-Taste und die Options-Taste gleichzeitig gedrückt.

Remote Play am iPhone und iPad

Schritt 1: Laden Sie sich zunächst die App „PS4 Remote Play“ aus dem App Store (Link) herunter.

Schritt 2: Starten Sie nun Ihre PlayStation 4 und loggen Sie sich in Ihren Account ein.

Schritt 3: Danach öffnen Sie die Einstellungen, wählen „Remote-Play-Verbindungseinstellungen“ aus und öffnen Sie dann „Gerät hinzufügen“. 

Schritt 4: Wechseln Sie nun zurück zur Ihrem iPhone und öffnen Sie die „PS4 Remote Play“-App.

Schritt 5: Tippen Sie auf „Start“ und melden Sie sich dann in Ihrem PSN-Konto an. Ihr PS4-System wird nun gesucht.

Schritt 6: Um den Vorgang zu beschleunigen, tippen Sie auf „Manuell registrieren“ und geben den auf dem TV angezeigten Code ein.

Schritt 7: Bestätigen Sie die Eingabe und schon wird die Registrierung in Gang gesetzt. Sie werden direkt verbunden und sehen auf Ihrem iPhone nun digitale Tasten sowie den Bildschirm Ihrer PS4.

PlayStation-4-Controller mit dem Apple TV verbinden

Schritt 1: Öffnen Sie „Einstellungen > Fernbedienungen & Geräte > Bluetooth“ auf dem Apple TV. Halten Sie am Controller die PlayStation-Taste und die Share-Taste für fünf Sekunden gleichzeitig gedrückt, bis die LED blinkt.

Schritt 2: Klicken Sie nun auf das neue Gerät „DUALSHOCK 4 Wireless Controller“, um ihn mit Ihrem Gerät zu verbinden. Nach kurzer Zeit erscheint er als verbundenes Gerät.

Schritt 3: Sie können nun ein Spiel starten und den Controller wie gewohnt verwenden. Zum Beenden der Verbindung halten Sie kurz die PlayStation-Taste und die Options-Taste gleichzeitig gedrückt.

PlayStation-4-Controller mit einem Mac verbinden

Schritt 1: Klicken Sie in der Menüleiste auf das Bluetooth-Symbol und wählen „Systemeinstellung „Bluetooth“ öffnen“ aus. Halten Sie am Controller die PlayStation-Taste und die Share-Taste fünf Sekunden gleichzeitig gedrückt, bis die LED blinkt.

Schritt 2: Klicken Sie hinter „DUALSHOCK 4 Wireless Controller“ auf „Verbinden“, um ihn mit Ihrem Gerät zu koppeln. Nach kurzer Zeit erscheint er als verbundenes Gerät.

Schritt 3: Starten Sie ein beliebiges Spiel. Um die Verbindung wieder zu trennen, klicken Sie in der Menüleiste auf das Bluetooth-Symbol und wählen „DUALSHOCK 4 Wireless Controller > trennen“ aus.

Remote Play am Mac nutzen

Schritt 1: Starten Sie Ihre PlayStation 4 und installieren Sie die neueste Softwareversion über „Einstellungen > Systemsoftware-Update“.

Schritt 2: Stellen Sie sicher, dass Remote Play auf deiner PS4 aktiviert ist. Gehen Sie dazu in „Einstellungen > Remote-Play-Verbindungseinstellungen“ und setzen den Haken bei „Remote Play aktivieren“. 

Schritt 3: Zusätzlich müssen Sie Ihr PS4-System auch als primäres System aktivieren. Öffnen Sie hierzu „Einstellungen > PlayStation Network/Konto-Verwaltung > Als deine primäre PS4 aktivieren“ und folgen der Anleitung am Bildschirm.

Schritt 4 : Laden Sie sich als nächstes die Remote-Play-App herunter und installieren Sie sie auf Ihrem Mac.

Schritt 5: Schalten Sie die PlayStation 4 ein. Alternativ reicht es auch aus, wenn sie sich im Ruhemodus befindet.

Schritt 6: Schließen Sie jetzt den Dualshock-4-Controller per USB-Kabel oder Bluetooth am Mac an.

Schritt 7: Starten Sie die PS4-Remote-Play-App. Diese finden Sie im Finder im Ordner „Programme“.

Schritt 8: Klicken Sie auf „Start“ und geben Sie dort Ihre Sony Entertainment Network-Logindaten ein.

Schritt 9: Jetzt wird sich der Mac mit Ihrer Playstation 4 verbinden.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "So verbinden Sie den PS4-Controller mit Ihrem iPhone, iPad, Mac oder Apple TV " äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.