iOS 8 Video-Tipp: Termine in der Kalender-App suchen – so geht's

Apples Kalender-App für iOS 8 kann ein sehr wichtiges Werkzeug sein. Nutzer können auf diese Weise all ihre Termine organisieren und dank des iPhones immer mit sich führen. Zwischen den verschiedenen Ansichten der Kalender-App, seien es Jahres-, Monats- oder Tagesansichten, können Anwender einfach mit Wischgesten wechseln. Außerdem können Sie nach Terminen in der Kalender-App suchen und Termine mit gleichem Namen übersichtlich auflisten lassen.

Von   Uhr

Für viele iPhone-Besitzer ist der Kalender einer der wichtigsten Funktionen des iPhones. Schließlich hat der Nutzer das iPhone – und damit seine Termine – immer dabei. Außerdem lassen sich Termine sehr leicht im Kalender des MacBooks oder iMacs eintragen und anschließend auf die Kalender-App des iPhones synchronisieren. Auf diese Weise lässt sich das eigene Leben hervorragend organisieren.

Weitere geniale Tipps und Tricks zu iOS 8 finden Sie in unserer cleveren Pocket Academy-App.

Apple hat die Kalender-App sehr übersichtlich gestaltet und mit vielen Funktionen ausgestattet. Neben den verschiedenen Jahres-, Monats-, Wochen- und Tagesansichten besitzt die Kalender-App auch eine Suche. Nutzer können auf diese Weise einen einzelnen Termin in der Kalender-App suchen oder sich alle Termine mit gleichem Namen auflisten lassen, sollte es mehrere geben. Das sorgt für mehr Übersicht.

Öffnen Sie hierfür zunächst Ihre Kalender-App. Nun befinden Sie sich in der Monatsansicht. Am rechten oberen Eck der Monatsansicht sehen sich eine Lupe, direkt neben dem Plus-Symbol, mit dem Sie einen neuen Termin hinzufügen können. Sobald Sie auf die Lupe tippen öffnet sich eine Suchmaske. Nun können Sie den Namen des Termins, den sich suchen möchten, eingeben. Noch während Sie tippen wird die Kalender-App durchsucht und Treffer aufgelistet. Die Lupe finden Sie auch in der Jahres-, Wochen- und in der Tagesansicht.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 8 Video-Tipp: Termine in der Kalender-App suchen – so geht's" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.