Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Tipps zur Apple Watch

Mit diesen 10 Tipps wird Ihre Apple Watch zum Einzelstück

Apple Watch personalisieren. Passen Sie Ihre Apple Smartwatch an Ihre Wünsche an. Die Wahl eines anderen Ziffernblatts etwa wirkt bereits Wunder, darüber hinaus können Sie weitere Anzeigeeinstellungen als auch die Komplikationen variieren.

Ziffernblatt anpassen

Mit einem Force Touch auf das Ziffernblatt gelangen Sie zu den Einstellungen für die Uhr der Uhr.

Ziffernblatt-Feinheiten

Unter fast jedem mitgelieferten Ziffernblatt finden Sie einen Button „Anpassen“. Tippen Sie darauf, können Sie die Farbe der Ziffern und Zeiger ändern.

Komplikationen

Einigen Ziffernblättern können Sie Felder für zusätzliche Informationen, wie das Datum, den Batteristatus oder auch den Kalender, als sogenannte Komplikationen hinzufügen. Dies können Sie ebenfalls nach einem Tippen auf „Anpassen“ unter einem Ziffernblatt erledigen.

Ziffernblatt löschen

Sie können einzelne Ziffernblätter löschen, indem Sie sie im Bearbeiten-Modus nach oben wischen und dann auf „Löschen“ tippen. Keine Sorge, Sie können später über „Neu“ (ganz rechts) neue Ziffernblätter hinzufügen.

Neues Ziffernblatt

Wischen Sie durch die verfügbaren Ziffernblätter, bis Sie zu dem Eintrag „Neu“ gelangen. Tippen Sie darauf und benutzen Sie die digitale Krone, um ein neues Ziffernblatt zu wählen. Sie können jedes Ziffernblatt mehrfach hinzufügen, beispielsweise in verschiedenen Farben oder mit verschiedenen Komplikationen.

Personalisieren

Die Bandbreite an Einstellungen für Ziffernblätter ist schon jetzt gewaltig. Beinahe jedes Ziffernblatt kann mit diversen Möglichkeiten personalisiert werden. Im Herbst wird es mit dem neuen Betriebssystem watchOS 2.0 in dieser Hinsicht sogar noch mehr Möglichkeiten geben. Allein das macht die Apple Watch tatsächlich schon zu Apples persönlichstem Gerät.

 

(Bild: Apple)

Display aktivieren

Um zu verhindern, dass das Display auf Armbewegungen reagiert, deaktivieren Sie den Punkt „Beim Armheben aktivieren“. Nun müssen Sie zum Aufwecken der Uhr auf das Display tippen oder einen Knopf drücken.

Beim Armheben

Unter „Beim Armheben“ in der Einstellungen-App auf der Uhr können Sie festlegen, was passieren soll, wenn Sie den Arm heben.

Stumm schalten

In den Einstellungen unter „Töne & Haptik“ können Sie die Signallautstärke einstellen oder die Uhr komplett stumm schalten.

Stummschalt-Geste

Wenn die Uhr einen Signalton abspielt – etwa bei einem Anruf – reicht es, den Bildschirm mit der Hand zu verdecken, um die Uhr zum Schweigen zu bringen. Wenn Sie die Uhr mehr als 3 Sekunden verdecken, vibriert sie kurz, um zu signalisieren, dass sie sich jetzt komplett im Stumm-Modus befindet.

Klopfzeichen

Unter „Töne & Haptik“ können Sie außerdem die Intensität der Klopfzeichen der Taptic-Engine in Ihrer Apple Watch anpassen.

Markante Haptik

Mit dem Schalter „Markante Haptik“ weiter unten aktivieren Sie ein heftigeres Klopfen, bevor eine neue Mitteilung signalisiert wird.

Checks im Griff

In der App auf dem iPhone können Sie bis zu 20 Checks aktivieren und sie außerdem sortieren.

Verständlichere Schalter

In der iPhone-App können Sie unter den „Bedienungshilfen“ eine „Ein/Aus-Beschriftung“ auf Schiebeschaltern aktivieren. So lässt sich besser erkennen, ob eine Option gerade aktiv oder ausgeschaltet ist.

Helligkeit ändern

In den Einstellungen unter „Helligkeit & Textgröße“ können Sie die Displayhelligkeit anpassen.

Textgröße

An gleicher Stelle können Sie die Textgröße verändern. Dies wirkt sich aber nicht auf alle Texte in allen Apps aus.

Fette Texte

Falls Ihnen die Schrift auf der Apple Watch zu fein ist, finden Sie dort auch einen Schalter für fetten Text.

Display-Lupe

An gleicher Stelle können Sie die Zoom-Funktion aktiveren. Wenn Sie danach mit zwei Fingern auf das Display tippen, springt die Uhr in den Zoom-Modus und Sie können die Anzeige hin und her bewegen.

Bewegung reduzieren

Die Apple Watch macht oft Gebrauch von Animationen, beispielsweise beim Wechsel von Apps oder aus Apps zurück zum Ziffernblatt oder Homescreen. Hier können Sie diese Animationen ausschalten.

Transparenzen reduzieren

Analog dazu können Sie direkt darunter die Transparenzen, die von einigen Apps verwendet werden, reduzieren oder gar komplett ausschalten.

Monogramme

Das Ziffernblatt mit dem Namen „Farbe“ besitzt ein Komplikationen-Feld nahe der Mitte. Hier können Sie die Anzeige eines Monogramms aktivieren. Was dort angezeigt wird, können Sie in der Apple-Watch-App unter „Uhr“ festlegen.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Mit diesen 10 Tipps wird Ihre Apple Watch zum Einzelstück" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.