Top-Themen

Themen

Service

Tipp

Musikwiedergabe

Apple Music: Lassen Sie sich von Ihrer Lieblingsmusik wecken

Nach mehr als zehn Jahren können Apples Standardmelodien sehr nervig werden – vor allem, wenn es auch eine andere Option gibt. Viele Nutzer wissen nämlich nicht, dass Sie auch Musik aus der Musik-App beziehungsweise von Apple Music nutzen können, um sich wecken zu lassen. Apple versteckt diese Funktion nämlich etwas in den zahlreichen Menüs. Wir möchten daher etwas Licht ins Dunkel bringen und Ihnen erklären, wie Sie einen Song als Weckton einstellen.

Wenn Sie den Musik-Streaming-Dienst Apple Music abonniert haben, dann haben Sie nicht nur Zugriff auf mehrere Millionen Songs, sondern können diese ebenfalls als Weckton festlegen, damit sie nicht mehr auf die Standardtöne von iOS zurückgreifen müssen. Die Funktionsweise ist dabei denkbar einfach gestaltet, auch wenn es einen kleinen Haken gibt. Über den Wecker können Sie nur auf Titel zugreifen, die sich in Ihrer Mediathek befinden. 

Bevor Sie Songs von Apple Music als Weckton festlegen können, müssen Sie daher in der Musik-App den gewünschten Song zu Ihrer Mediathek hinzufügen. Öffnen Sie dazu die Musik-App und suchen Sie den Song. Schon im Ergebnisfeld können mittels Fingertipp auf das Plus-Symbol hinter dem Titel selbigen zu Ihrer Mediathek hinzufügen.

So legen Sie einen Song aus Apple Music als Weckton fest

Öffnen Sie die Uhren-App auf Ihrem iPhone. Wählen Sie den Reiter „Wecker“ am unteren Bildschirmrand aus und tippen Sie dann oben auf das Plus-Symbol. Stellen Sie Ihre Weckzeit ein. Tippen Sie nun auf die Option „Ton“.

Unter „Titel“ finden Sie den Punkt „Titel wählen“. Tippen Sie darauf und suchen Sie den gewünschten Song in Ihrer „Apple Music“-Mediathek. Tippen Sie auf den Titel und schon wird er als Weckton hinzugefügt. Ein oranger Haken zeigt Ihnen Ihre Auswahl an. Anschließend tippen Sie oben links auf „Zurück“ und dann rechts oben auf „Sichern“. Schon haben Sie Ihren Lieblingssong als Weckton festgelegt.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Apple Music: Lassen Sie sich von Ihrer Lieblingsmusik wecken" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Das ist ja eine schöne Funktion, funktioniert aber nicht wenn man die Schlafenszeit aktiviert hat. Dann kommt sich beides in die Quere.