Apple Watch

watchOS 5.2.1 mit EKG-Funktion für weitere europäische Länder

Apple hat ein neues Update für sein Uhrenbetriebssystem veröffentlicht. watchOS 5.2.1 für die Apple Watch bringt die EKG-Unterstützung bei der Apple Watch Series 4 für Kroatien, Tschechien, Island, Polen und Slowakei. Auch ein kurioser Bug wurde behoben. Dazu kommt ein neues Zifferblatt.

Von   Uhr
(Bild: Apple)
Anzeige


Während sicherlich Nutzer in Kroatien, Tschechien, Island, Polen und Slowakei vor Freude an die Decke hüpfen, dürfte das Echo auf die neue Betriebssystem-Version watchOS 5.2.1 in andern Ländern eher verhalten ausfallen. In den oben aufgeführten Ländern wird die EKG-Funktion der Apple Watch und auch der Hinweis auf irreguläre Herzrhythmen aktiviert.

Das sechste Update für watchOS 5 kommt etwa einen Monat nach der vorherigen Version auf den Markt und enthält ansonsten keine neuen Funktionen, dafür aber Sicherheitsupdates und Leistungsverbesserungen. 

Ein Bugfix soll nicht unerwähnt bleiben: Das Explorer-Zifferblatt, das nur für die LTE-Modelle der Apple Watch Series 3 und höher nutzbar ist, funktioniert nun wieder korrekt.

Vor dem Update sorgte ein Programmierfehler für ein kurioses Verhalten: Wenn Nutzer das Explorer-Zifferblatt ausgewählt haben, mussten feststellen, dass die Minuten- und Stundenzahlen seit dem Update auf das Software-Update watchOS 5.2 fehlen  - allerdings nur bei aktivierter LTE-Funktion: Dann wird das Zifferblatt nicht korrekt dargestellt, wie Maclife bei einer Apple Watch Series 3 überprüft hat. In der Watch App auf dem iPhone ist es korrekt zu sehen. Minuten- und Stundenzahlen sind auf dem Zifferblatt der Apple Watch waren weg - ersatzlos. Das Update auf watchOS 5.2.1 behebt das Problem.

Neues Pride-Zifferblatt 

Apple hat das Pride-Zifferblatt um ein neues animiertes Design erweitert. Neben der Analogversion gibt es auch Vollbild- und zirkuläre Versionen des nun detaillierteren Regenbogenzifferblatts, das bei Berührung einen Effekt zeigt. Das alte Pride-Zifferblatt ist natürlich erhalten geblieben und trägt nun die Bezeichnung 2018. 

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "watchOS 5.2.1 mit EKG-Funktion für weitere europäische Länder" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Mich würden mal die Entscheidungskriterien interessieren, wonach Apple auswählt welche Länder als nächstes dran kommen. Ich lebe in Singapur und warte noch immer.
Am Ende hat vielleicht irgendein Ärztebund da mitzureden?!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.