Top-Themen

Themen

Service

News

Rätselraten um nächste Haltestelle

Vor der WWDC: Wie wird macOS 10.15 heißen?

Vor der WWDC: Wie wird macOS 10.15 heißen? Apple hat in den letzten Jahren die Reise durch die Gebirge Kaliforniens angetreten, um seinen Updates für das Betriebssystem einen Namen zu geben. Noch wissen wir nicht, wie das Desktop-OS heißen soll, aber es gibt ein paar Vorschläge, die Sinn machen. Was kommt nach Mavericks, Yosemite, El Capitan, Sierra, High Sierra und Mojave?

Wie würden Sie macOS 10.15 nennen, bzw. welches Gebirge würden Sie wählen? Oder finden Sie gar, dass Apple lieber wieder ein anderes Thema für sein Desktop-Betriebssystem nutzen sollte. Mit OS X 10.9 alias „Mavericks“ begann Apple 2013 die Benennung nach bekannten Landstrichen in Kalifornien.

Weitere als die hier genannten Namensvorschläge könnten natürlich auch auf uns zukommen. Allerdings sind die Kollegen von MacRumors ziemlich zuversichtlich.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Vor der WWDC: Wie wird macOS 10.15 heißen?" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.