ThinkPad-Dock

„Thunderbolt 3"-Dock von Lenovo für das MacBook Pro angekündigt

Lenovo hat so kurz vor der CES 2017 in Las Vegas neues „Thunderbolt 3"- und USB-C-Zubehör angekündigt, das im nächsten Frühjahr erscheinen soll. Das ThinkPad Thunderbolt 3 Dock sollte dabei besonders für Nutzer des neuen MacBook Pro interessant sein. Es erweitert die relativ begrenzten Anschlussmöglichkeiten bei Apples Laptop um ein Vielfaches und macht es damit zur perfekten Ergänzung auf dem Schreibtisch.

Von   Uhr

Das neue MacBook Pro verfügt bekanntlich nur noch über „Thunderbolt 3"-Anschlüsse sowie einen 3,5-mm-Klinkenanschluss. Viele Nutzer haben jedoch noch „altes" Zubehör, das auf alte Standards setzt. Hier werden unterwegs Adapter zur Pflicht. Am Schreibtisch kann man es sich einfacher machen – beispielsweise mit dem neuen ThinkPad Thunderbolt 3 Dock von Lenovo.

Anzeige

Man muss nur das Verbindungskabel an das MacBook Pro anschließen und schon stehen zwei DisplayPort-Ports, HDMI, VGA, fünf USB-A 3.0-Anschlüsse, Gigabit Ethernet, ein 3,5-mm-Kopfhöreranschluss und ein „Thunderbolt 3"-Port zur Verfügung. Das Dock liefert dann bis zu 65W Ladeenergie für einen angeschlossenen Laptop. Der Preis wird bei etwa 280 US-Dollar liegen. Als Termin wird Februar 2017 angepeilt. Eine Ankündigung für Deutschland steht noch aus.

Sollten Sie jedoch ein normales MacBook besitzen, dann hat Lenovo bald mit dem ThinkPad USB-C Dock die passende und günstigere Alternative im Angebot. Bereits für knapp 200 US-Dollar erhält man eine solide Anschlusserweiterung. Das Dock verfügt über zwei DisplayPort-Ports, VGA, drei „USB 3.0"-Anschlüsse, zwei „USB 2.0"-Ports, einen Gigabit Ethernet-Anschluss sowie einen 3,5-mm-Kopfhäreranschluss. Mit bis zu 60W Ladeenergie kann das ultraflache MacBook gleichzeitig bequem geladen werden. Erscheinen soll es schon im Januar 2017, aber auch hier nannte man noch keinen Termin für Deutschland.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "„Thunderbolt 3"-Dock von Lenovo für das MacBook Pro angekündigt" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.