AnzeigeAdvertorial

Star Money: Alleskönner fürs Geschäft

Buchhaltung, Banking, Bilanzierung – viele Menschen zucken ob der schieren Erwähnung dieser Begriffe zusammen. Doch es gibt eine Software, die die eigene Finanzverwaltung immens erleichtert und Ihnen Zeit und Geld spart: Star Money.

Von   Uhr

Bei diesem Thema haben Privatpersonen, Freiberufler, Kleinstunternehmen, Selbstständige, kleine Vereine oder Existenzgründer alle eines gemein: Sie müssen ihre Finanzen im Blick behalten und bestmöglich verwalten, obwohl dies oft mit ihrem eigentlichen Berufsfeld gar nichts zu tun hat. Vorhang auf für StarMoney! Bei der Software der Hamburger Firma Star Finanz steht eine erleichterte und übersichtliche Abwicklung der Finanzverwaltung im Zentrum, gepaart mit einer erstaunlichen Vielseitigkeit. Das Programm vereinfacht die Buchhaltung, unterstützt Sie bei unternehmerischen Vorgängen und kann Ihnen am Ende Zeit und Geld sparen.

Mit dem implementierten Banking-Tool erledigen Sie beispielsweise Überweisungen, Daueraufträge und Sammellastschriften an einem Ort, statt sich auf den einzelnen Webseiten der Banken einloggen zu müssen. Vor allem die in der neuesten Version verfügbaren Funktionen der Sammelüberweisung und der Sammellastschrift kommen besonders Nutzern wie Selbstständigen, Ärzten und Organisationen zugute. Zudem brauchen Sie sich mit StarMoney nicht mehr auf ein ungefähres Bauchgefühl oder Pi-mal-Daumen-Rechnungen zu verlassen. Eine simple und intuitive Handhabung sorgt hier für Transparenz und Effizienz.

  • Sicherheit hat Priorität: Bei StarMoney steht die Sicherheit im Vordergrund. Das TÜV-geprüfte Programm wird jährlich umfangreich aufs Neue getestet und zertifiziert. Die Entwickler sitzen in Deutschland und verfügen über jahrelange Erfahrung. Nicht unwichtig: Die Kommunikation zwischen Mac und der Bank erfolgt ohne Zwischenspeicherung.

Umfassende Fähigkeiten

Die Liste der Arbeitsschritte, die mit StarMoney geschmeidiger von der Hand gehen, ist lang. Es beginnt mit der vollen Rechnungseingangskontrolle, Sie können schnell Ihren Liquiditätsstatus betrachten, Rechnungen online begleichen und erhalten obendrein eine sinnvolle Unterstützung bei der Angebotserstellung. Auch Details Ihrer Buchhaltung sind mit StarMoney deutlich einfacher nachzuvollziehen: Ihre Reisekosten überblicken Sie ordentlich zusammengefasst, Sie finden spezifische Posten wie Künstlersozialabgaben wohlsortiert vor und ziehen mühelos Lastschriften oder Sammellastschriften ein.

Doch nicht nur für vergangene Transaktionen taugt das Finanzprogramm. Stecken die Zahlen für Ihre künftigen geschäftlichen Tätigkeiten noch in Excel-Tabellen, auf Notizzetteln oder gar in Ihrem Kopf, können Sie mit StarMoney künftig vorausschauend Ihr Einkommen und Ihre Ausgaben planen. Selbst so trockene und unerquickliche Dinge wie die Vorbereitung der eigenen Umsatzsteuervoranmeldung wird hier zu einer eher leichten Übung – vorbei die Zeiten, in denen Sie für diverse Belege und Zahlen bei Ihrem Steuerberater nachfragen mussten.

Statt bei Formularen Copy und Paste anzuwenden, können Sie bei StarMoney zudem eine übersichtliche und professionelle Vorlagenverwaltung nutzen, die Ihnen Zeit und Nerven spart. Sogar ein Adressbuch für die Mandatsverwaltung finden Sie hier vor. Kurzum: Der Geldein- und -ausgang wird mit StarMoney deutlich erleichtert, die monetäre Planung der Geschäfte lässt sich in einem einzigen Programm regeln.

Mit StarMoney bündeln Sie Ihre Finanzverwaltung und sparen dabei Zeit und Geld.
Mit StarMoney bündeln Sie Ihre Finanzverwaltung und sparen dabei Zeit und Geld. (Bild: Hersteller)

Bankgeschäfte

Während man früher oft mit nur einem Konto bei einem Kreditinstitut auskam, gibt es heute zahlreiche Methoden und Orte, an denen Geld hin und her bewegt wird. Auch an diesen Umstand ist bei StarMoney gedacht. Die Software ist multibankenfähig, über 2.000 Banken und Sparkassen werden erkannt. Und ganz gleich, welche Transaktionsart Sie bevorzugen, die Wahrscheinlichkeit, dass sie in StarMoney integriert ist, ist groß: Hier greifen Sie auf alles in einer Anwendung zu, können alles in einem Fenster auf Ihrem Mac nutzen: Ihre Giro- und Tagesgeldkonten, Ihre Depots, Bausparverträge, Kreditkarten, Sparbücher und sogar Ihre Kundenkonten bei Ebay, Amazon, Paypal und anderen Anbietern. Will heißen: StarMoney ist erstaunlich zukunftsorientiert und nicht nur in Sachen Verwaltung, sondern auch technisch auf Ballhöhe.

Das Programm ist Touch-Bar- und Touch-ID-fähig, es besitzt einen Passwortschutz und Auto-Log-out und auch eine Fotoüberweisung ist möglich. Fähigkeiten wie ein persönliches Adressbuch inklusive eines SEPA-Konverters oder die Tatsache, dass Sie Buchungen in verschiedenen Sprachen und Währungen durchführen können, erscheinen da schon fast als Standard.

Praktische Hilfe

Was aber, wenn Fragen auftauchen, wenn es Schwierigkeiten und individuelle Hürden gibt? Natürlich können wir nicht jeden spezifischen Fall antizipieren und überprüfen, die Entwickler dieser Software haben jedoch eine Vielzahl an Hilfsoptionen eingebaut, die Ihnen bei der Lösung zahlreicher kniffliger Fragen zur Seite stehen. Eine Suchfunktion fahndet über Konten und Institute hinweg nach dem gewünschten Ergebnis, eine Kategorisierung mit grafischen Auswertungen hilft Ihnen dabei, in einzelnen Rubriken den Überblick zu behalten und die Historie der Bankdaten ist hier länger hinterlegt als bei der Bank selbst – eine äußerst hilfreiche Funktion, wenn es um das Prüfen vergangener Geldbewegungen geht.

Schaut man in die Tiefen dieser Finanzsoftware, finden sich noch zahlreiche weitere nützliche Funktionen wie der Abruf und Druck elektronischer Kontoauszüge als PDF, ein ordentliches Dokumentenmanagement oder vorausgefüllte Zahlungsanweisungen. Ein kostenloser Support rundet den positiven Gesamteindruck ab.

StarMoney können Sie sechzig Tage lang kostenlos ausprobieren; ein unverbindliches Abo ist möglich und kann jederzeit zum Laufzeitende gekündigt werden. Auch hier greift die dem Unternehmen wichtige Transparenz: Es lauern keine Abofallen.

  • Über Star Finanz: Seit über zwanzig Jahren gehört Star Finanz zu den führenden Anbietern multibankenfähiger Online- und Mobile-Banking-Lösungen in Deutschland. Dabei zählen zu den Kunden des Unternehmens sowohl Privatkunden als auch Mittelständler und große Firmen. Im Jahr 2018 reicht das Spektrum der angebotenen Produkte von diversen Finanzprodukten über Apps bis hin zu individuellen Softwarelösungen, darunter die App „Sparkasse“ für die Sparkassen-Finanzgruppe.

Infos finden Sie im Web unter www.starfinanz.de.

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Star Money: Alleskönner fürs Geschäft" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Für die Postbank nicht zu empfehlen, nur die Umsetzte für das Girokonto werden komplett angezeigt, für die restlichen lediglich der Kontostand. Früher, als Windows User, war ich ein richtiger StarMoney Fan. Meiner Meinung nach damals die beste Banking Software.

Das Bild zeigt leider nicht StarMoney sondern SFirm, ein ebenfalls von der StarFinanz entwickeltes Bankingprogramm, welches allerdings komplett anders aufgebaut ist.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.