AnzeigeAdvertorial

Bau dir dein eigenes Fernsehprogramm!

Die Freiluftkinos schließen langsam ihre Tore und der Herbst kündigt sich an – Zeit, sich auf gemütliche Heimkinoabende vorzubereiten. Wer sich die Rosinen aus dem Programm aller Fernsehsender rauspicken möchte, benötigt Save.TV.

Von   Uhr

Zeit ist nicht nur Geld, sondern auch Annehmlichkeit – und somit Lebensqualität. Gut also, wenn Sie jede Zeitverschwendung vermeiden. Wer will etwa nach einem harten Arbeitstag nach Hause kommen, um sich mühsam durch das Programm der Fernsehsender zu zappen und am Ende doch den Film zu verpassen, den er gern gesehen hätte?

Mit Save.TV bekommen Sie alles an die Hand, um Ihr eigener Programmdirektor zu werden. Im Prinzip funktioniert der Dienst wie ein großer virtueller Videorekorder, auf dem unendlich viel Platz ist und den Sie nach Lust und Laune steuern können – und zwar Wochen im Voraus. Ob Spielfilme, Serien, Dokumentationen oder Nachrichtensendungen: Sie wählen einfach aus einer sehr aufgeräumt gestalteten Übersicht Ihre Wunschsendungen aus dem Programm von über 45 Sendern, programmieren, was Sie aufnehmen möchten, und sehen es sich zu einem Zeitpunkt Ihrer Wahl an. Sie können die Sendungen streamen oder gemütlich offline anschauen, indem Sie diese vorher herunterladen. Wieso also nicht vorab eine Handvoll toller Filme aufnehmen und diese etwa während eines langen Flugs ohne Internet anschauen?

Unser exklusives Angebot

Als besondere Aktion bietet Save. TV den Mac-Life-Lesern folgendes Angebot: Das XL-Paket mit Aufnahmen ohne Werbeunterbrechung, HD-Qualität, unbegrenztem Aufnahmespeicher, Apps, Offlinemodus, einer Speicherzeit von 60 Tagen und vielem mehr erhalten Sie zwei Monate kostenfrei. Sie können Save.TV vollkommen unverbindlich testen. Nach der Testphase würde Ihnen ein Rabatt von 60 Prozent gewährt werden – so zahlen Sie für die gesamten Serviceleistungen nur 3,99€ pro Monat. 

Das Angebot ist bis zum 30.09.2019 verfügbar, Sie finden es unter www.save.tv/maclife.

Da Save.TV im mobilen Bereich mithilfe einer App nutzbar ist, können Sie alle Aufnahmen ganz ohne teure Speichergeräte sichern und sogar von unterwegs aus Ihre Aufnahmen programmieren. Auf diese Weise verschmelzen 46 Fernsehsender zu einem – der unterm Strich nur noch das bietet, was Sie sich wünschen.

Ohne lästige Werbung

Die Annehmlichkeiten hören damit aber keineswegs auf. Sie können parallel ausgestrahlte Sendungen mühelos gleichzeitig aufzeichnen, es gibt personalisierte Empfehlungen. Und Save.TV bietet einen Serienassistenten, der unter anderem anzeigt, wann welche Ihrer Lieblingsserien laufen und der diese auf Wunsch abspeichert, sodass Sie auch wirklich jede Folge festhalten und nichts verpassen. 

Natürlich gibt es auch ein Videoarchiv, sollten Sie Sendungen, die Ihnen besonders gut gefallen, öfter ansehen wollen. Der vielleicht größte Unterschied zur üblichen Art, fernzusehen, indem Sie die einzelnen Sender „abklappern“, ist die Tatsache, dass Sie bei Save.TV ab dem XL-Tarif sogar noch die Werbung aus allen Filmen und Serien ausblenden dürfen. Zudem erhalten Sie in diesem Tarif mit HD die beste Aufnahmequalität. Sind Sie einmal angemeldet, nutzen Sie Save.TV übrigens mühelos auf all Ihren Geräten – sei dies der PC oder Mac, das Smartphone oder das Tablet.

Bares Geld sparen!

Mit Save.TV können Sie ganz nebenbei auch noch Geld sparen. Die bislang abonnierte TV-Zeitung können Sie getrost abbestellen. In Save.TVs großer Programmübersicht finden Sie Ihre Lieblingssendungen schneller und können deren Aufnahme auch gleich programmieren. Im Prinzip benötigen Sie nicht einmal mehr einen Kabelanschluss. Alle TV-Inhalte sind online verfügbar, Sie genießen jede Sendung mithilfe von Apps auf Ihrem Smart-TV, sparen jeden Monat eine nicht unerhebliche Summe und ... hatten wir erwähnt, dass Sie mit Save.TV das Ganze werbefrei genießen können?

Mehr zu diesen Themen: