100 Euro Unterschied zwischen zweiter und vierter Generation

Reparaturen beim neuen iPad Air werden teurer

Apple hat nach der Vorstellung des neuen iPad Air 4 bereits die Support-Dokumente aktualisiert. Daher ist nun klar: Die Reparaturen - zum Beispiel bei einem kaputten Display - werden jetzt teurer im Vergleich zu den Vorgängern.

Von   Uhr

Das neue iPad Air 4 ist noch nicht erhältlich, erst ab Oktober soll es in den Handel kommen. Aber schon jetzt ist den ersten Apple-Fans etwas aufgefallen, was sicherlich wieder einmal für Ärger sorgen wird: Apple hat die Preise für die Reparaturleistung bei dem neuen iPad Air erhöht. Laut dem aktualisierten Support-Dokument, in dem Apple alles Wichtige zum Service und zur Reparatur des iPad zusammenfasst, wird eine Servicegebühr von 439,53 Euro genannt. Dieser Preis ist mit der reduzierte Mehrwertsteuer, du wirst also ab dem 1. Januar 2021 dann sogar 450,90 Euro zahlen müssen.

Bei dem Vorgängermodell kostet das noch 410,29 Euro, beim iPad Air 2 berechnet Apple sogar nur 322,56 Euro. Der Preis-Unterschied bei den Reparaturen zwischen der zweiten und der vierten iPad Air-Generation beträgt also über 100 Euro. Der neue Preis gilt für alle Reparaturen, die von Apple selbst durchgeführt werden, und zwar sowohl für alle Reparatur- als auch für Austauschleistungen.

Apple hatte sich dabei schon viel Kritik bei der jüngsten Erhöhung der Servicegebühren für die Reparaturen Ende Juli anhören müssen.

Diese Servicegebühr wird fällig, wenn man ein defektes iPad außerhalb der Garantie reparieren möchte oder zum Beispiel ein zerbrochenes Display hat. Als Alternative bietet Apple weiterhin Reparaturen zum Preis von 49 Euro an, wenn man bei oder kurz nach dem Kauf seines iPads noch die Zusatzgarantie Apple Care+ abgeschlossen hat. Die Höhe der Selbstbeteiligung ist nicht angetastet worden, man zahlt weiterhin dann einmalig 49 Euro.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Reparaturen beim neuen iPad Air werden teurer" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Teurer? Das finde ich super! Meine Apple-Aktien steigen und dann kann ich mir endlich ein Surface Studio Gerät von Microsoft kaufen.... Hurra!

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.