Top-Themen

Themen

Service

News

Apple

Pages, Keynote und Numbers mit neuen Text-Funktionen

Apple hat Pages 8.1, Numbers 6.1 und Keynote 9.1 für MacOS und die zugehörigen Apps auf iOS aktualisiert und erlaubt mehr Textgestaltungen als je zuvor.

Pages 8.1, Numbers 6.1 und Keynote 9.1 verfügen über neue Textgestaltungsoptionen.  so lassen  sich Farbverläufe  auf den Text anwenden, mit dem Menüpunkt "Advanced Gradient Fill" werden sogar mehrere Farben unterstützt. In Pages können Sie neue Outline-Stile anwenden, und das Füllen von Text mit Bildern ist in allen drei Apps möglich.

Wer will, kann in einem Numbers-Tabellenkalkulationsdokument eine Verknüpfung von einem Blatt zu einem anderen Blatt erstellen, und dasselbe gilt für die Verknüpfung von einem Dokument zu einem anderen in Pages. In Keynote lassen sich Objekte so platzieren, dass sie sich dynamisch mit dem Text bewegen.

In Numbers wurde die Genauigkeit verbessert und mit der Gesichtserkennung sollen  Personenabbilder sinnvoll positioniert werden.

Die Updates sind iOS- und macOS-Anwender kostenlos verfügbar.

Wer alle kleinsten Änderungen und die Versionshistorie sehen will, wird unter folgenden Links fündig:

Pages:
iOS: https://support.apple.com/kb/ht207242
macOS: https://support.apple.com/kb/HT207243

Numbers:
iOS: https://support.apple.com/kb/ht207245
macOS: https://support.apple.com/kb/HT207244

Keynote: 
iOS: https://support.apple.com/kb/ht207246
macOS: https://support.apple.com/kb/HT207247

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Pages, Keynote und Numbers mit neuen Text-Funktionen" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.