Powerstation

Mophie: Powerbank wird über Lightning aufgeladen

Mophie hat mit der Powerstation einen Notfall-Akku vorgetellt, der sich tatsächlich über ein Lightning-Kabel aufladen lässt. Das ist für Mac-Nutzer sehr vorteilhaft, weil dann weniger Kabel mitgenommen und der Akku am iPhone- oder iPad-Ladegerät bequem aufgetankt werden kann.

Von   Uhr

Traditionell bieten die Notfallakkus der meisten Hersteller zum Laden einen microUSB-Anschluss, wobei seit kurzem auch USB-C dazu gekommen ist. Das ist für die meisten iPhone-Nutzer etwas unschön, weil sie an ihrem Ladeteil ein Lighting-Kabel nutzen, um ihre mobilen Geräte aufzuladen. Mophie hat bei der neuen Powerstation daher erstmals einen Lightning-Eingang eingebaut. Der Akku hat eine Kapazität von 5.050mAh und verfügt über zwei USB-A-Ports zum Aufladen externer Geräte und einen Lighting-Ausgang.

Während bisherige Mophie-Ladegeräte über integrierte Lightning-Kabel zum Aufladen externer Geräte verfügen, ist dieses Power Bank in der Lage, selbst per Lighting aufgeladen zu werden. Wenn Sie beispielsweise ein USB-C-fähiges MacBook besitzen, können Sie mit einem Lightning to USB-C-Kabel die Mophie Powerstation auch unterwegs aufladen.

Die Mophie Powerstation mit Lightning-Eingang ist ab sofort auf Mophies Website für rund 60 US-Dollar zu bestellen. Ein Europreis liegt noch nicht vor.

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Mophie: Powerbank wird über Lightning aufgeladen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Mal wirklich sinnvoll, gefällt mir.

Moin,

irgendwie ja etwas spät, wenn man bedenkt dass das iPad jetzt schon USB-C hat, ist es doch nur noch eine Frage der Zeit bis im Herbst die neuen iPhones auch auf USB-C umgestellt werden.

gruss

sedl

Ich bin gerade unsicher, aber gibts was nicht schon lange? Ich habe eine 20100 mAh- Powerbank von Aukey mit USB-C Eingang, Lightning Eingang und 3x USB-A Ausgang für deutlich unter 60$ bekommen....
Oder ging es um dir Möglichkeit, die Bank am MacBook aufzuladen? Das finde ich unpraktisch ...
Insgesamt wirkt die PB deutlich zu teuer auf mich.

Das ist doch das letzte Jahr fürs Lightning...

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.