Top-Themen

Themen

Service

News

Design

Kommt Apples Regenbogen-Logo wieder?

Apple verwendete seit 1977 bis 1998 ein ganz anderes Logo als heute. Der weltberühmte angebissene Apfel war in dieser Zeit horizontal in den Farben des Regenbogens lackiert. Einem Gerücht nach will Apple nun dieses Logo wieder verwenden.

Noch ist es nicht offiziell, aber ein Tippgeber hat der Website Macrumors verraten, was Apple für die künftigen Produkte des Jahres 2019 plant: Eine Renaissance des alten Regenbogen-Logos, das jahrzehntelang zu Apples Markenkern gehörte. Es wurde erst 1998 abgeschafft und durch eine wesentlich simplere Apfel-Silhouette abgelöst.

Nun soll das alte Logo bald auf neuen Produkten prangen. Welche Produkte das sein könnten, ist nicht überliefert, doch Macrumors selbst spekuliert, dass die Mac-Produktpalette dafür hervorragend geeignet wäre und nicht so sehr das iPhone oder das iPad. Hier könnte es Sondereditionen geben, mutmaßt die Website.

Erst im Februar 2018 hatte Apple den Markenschutz für sein früheres Logo mit dem sechsfarbig-gestreiften Apfel erneuert - obwohl das Unternehmen schon seit knapp 20 Jahren ein einfarbiges und schlichteres Logo verwendet.

Apple hat den Regenbogen übrigens nie ganz aufgegeben. Das bekannte Logo wurde von Rob Janoff entworfen und erst kürzlich in Form einer riesigen Bühnendekoration zitiert. Apple hatte die Bühne im Rahmen einer internen Veranstaltung auf dem Apple Park aufgestellt. Diese wurde von einer Drohne gefilmt.

2016 hatte Apple im Rahmen der Feierlichkeiten des LGBTQ Pride Festival und des dreißigsten Jubiläums der Firmen-eigenen Pride-Vereinigung Regenbogen-Armbänder aus Nylon für die Apple Watch angefertigt und unter Mitarbeitern ausgegeben. In den Handel kamen diese Armbänder nicht und sind begehrte Sammlerstücke, die auf eBay Höchstpreise erzielen.


Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "Kommt Apples Regenbogen-Logo wieder?" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Das gute alte Regenbogen-Logo hat auf aktuellen Produkten nix verloren.

??? Warum hast du dann ein rosa iPhone? ;)

Regenbogen? War das nicht das Symbol des deutschen Bauernaufstandes um Thomas Müntzer ab 1524?