Top-Themen

Themen

Service

News

Seiko Advance

So kam es zum Nachtgrün des iPhone 11 Pro

Als das iPhone 11 Pro vorgestellt wurde, war die neue Farbe Nachtgrün einer der Hingucker. Die Farbe stammt von Seiko Advance und ist das Ergebnis eines komplexen Prozesses, der sogar umweltfreundlich ist.

Seiko Advance ist Apples Farblieferant für zahlreiche Geräte, unter anderem für das iPhone 11 Pro. Die Bemühungen des japanischen Zulieferers seien der Grund, weshalb es Nachtgrün überhaupt als Farbe für das Smartphone gibt, so Tim Cook in einem Interview gegenüber der japanischen Wirtschaftszeitung Nikkei.

Üblicherweise werden bei der Entwicklung solcher Farbstoffe giftige Chemikalien wie Halogene eingesetzt, was Apple aber nicht gut fand. Deshalb wurde extra für den Großkunden eine neue Methode entwickelt, die Farbe herzustellen. Wichtig dabei war eine hohe Haltbarkeit und eine Möglichkeit, in der Produktion immer wieder exakt auf den gleichen Farbton zu kommen. Das war offenbar nicht so leicht, wie der Bericht nahelegt.

Seiko Advance liefert nicht nur das Grün an Apple sondern auch Gold, Spacegrau und Silber. Ob diese Farben auch so umweltfreundlich hergestellt werden können, wie das Dunkelgrün ist nicht bekannt. Das iPhone 11 hingegen bekommt seine Farben von diversen Anbietern.

Umsatzanteil von Apple bei Seiko Advance bei 40 Prozent

Seiko Advance und Apple arbeiten seit 2011 zusammen. Am Anfang konnte das Unternehmen die Kriterien von Apple nicht erfüllen, doch das änderte sich nach vier Jahren des Ausprobieren. Welche Kriterien das genau waren, geht aus dem Artikel leider nicht hervor, der nur erwähnt, dass Apple hocherfreut über eine Windkraftanlage und die Photovoltaikanlage undes Unternehmens war. Die Geschäftsbeziehung macht mittlerweile etwa 40 Prozent des Umsatzes von Seiko Advance aus.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "So kam es zum Nachtgrün des iPhone 11 Pro" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.

Ob Nachtgrün oder Senfgelb.
Die Dinger sehen inzwischen mit ihren dicken Rahmen so altmodisch aus,
das sich bald keiner mehr auf die Starße damit trauen wird.
huawei uns Samsung gehen hin zu nahezu Randlos-Design.
Apple ist anscheinden so überzeugt von sich,
das es ein Zeitgemäßes Design für überflüssig hält.
Und....abeschließend....Nachtgrün ist eine Sch... Farbe!
Wer soll den Mist kaufen??

Design und Farbe sind Geschmacksache.
10 Rechtschreibfehler sprechen für sich.

Oder für das iPhone. Die Rechtschreibprüfung ist ein einziger Murcks, sowie das ganze Gerät. Nie wieder Apple. Aber Du können lesen, daher mich freuen tut..... :-)

iPhones sind eben nicht mehr Zeitgemäß! Ab auf dem Müll damit!

Wenn de gleich richtig schreibst, brauchste keene Rechtschreibprüfung.

+1.

Ich hatte vorher immer samsung und huawei. Meistens war ich zufrieden, jedoch hat samsung extrem nachgelassen, deshalb
bin ich unter anderem nun zum iphone 11 pro max in NACHTGRÜN gewechselt.
Ich hab den wechsel nicht bereuht. Die farbe ist geschmackssache. Der eine mag es und der andere nicht.

Ich finde die optik vom 11 pro max super. Man hat zwar eine notch, dafür aber auch stero lautsprecher (p30 pro hat dies nicht).

Und das sage ich, als „apfel hasser“. Jedoch hab ich nun meine Meinung über apple geändert.

Und dann kommt irgendeine Klitsche, die das Display rund ums Gerät macht. das wird der Renner, denn offensichtlich werden Mobiltelefone an der Breite der Displayränder bewertet. Was sonst? Das Grün ist prima

ECKELHAFT! Genaus wie die Apple Preise und die katastrophale Qualität.
Und dann kommen Sie noch mit diesen klobigen Rahmen und glauben allen Erstes der Kram wird ein Renner.
Das heißt da bleiben dann nur mehr die Hardcore Fanboys als Kundschaft und die kaufen sowieso jeden Furz von ihrer Sekte

Hab alles von Apple übers Net vertickt. iPhone ist eben schon altbacken und Macbook hängt inzwischen hinter Windows nach. Bin nun sehr zufrieden mit meinen Huawei MateBook und meinen Huawei Smartphone. Die Dinger gehen wie Sau.... Coole Sache.

OMG, man merkt, dass noch Schulferien sind und sich hier ausschließlich pubertierende Nerds rumtreiben, welche wohl einen Frust auf den Weihnachtsmann schieben. Wahrscheinlich gabs kein IPhone unter dem Weihnachtsbaum, sonder nur Andriod Schrott. Nicht weinen, vielleicht klappt’s ja zu Ostern;-)

Ja traurig wie du DICH hier aufführst....! Aber die Beschreibung DEINES Allgemein-zustandes könnte wohl zutreffen....
Nun so endet man als langjähriger Applesklave -
Frust, Depression und schlechte Laune!
Unser Mitleid ist DIR sicher Applesklave, du bist ja wirchlch ein arnes W.......n!
Aber vileicht probierst DU es mal mit einem richtigen Handy und einen richtige Laptop die nicht vom fauligen Apfel stammen?
Das könnte die Lösung all DEINER PROBLEME sein !!!

herrlich hier ;-)

Danke für dein Kommentar, beim lesen der übrigen Beiträge hat man tatsächlich das Gefühl es treiben sich nur 13 Jährige hier rum die nichts besseres zu tun haben als sich über eine Marke aufzuregen, die sie sich nicht leisten können oder wollen. Ich habe noch nie solche Diskussionen über Porsche, Tesla gelesen. Man fragt sich auch warum diese Leute ihre Zeit verschwenden und sich auf Webseiten rumtreiben, welche sich ausschließlich mit Appleprodukten beschäftigen - NEID?

Kann nur jeden emphelen zu wechseln.....!

Ich weiß gar nicht was diese ganze Hetzerei hier soll. Aufgrund der verschiedenen Geschmäcker und der unterschiedlichen Bedürfnisse, ist unser Markt ja so herrlich bunt! Ich finde dieses Smartphone sehr gelungen und die Farbe ist gigantisch! Und ob es nun einen Rand hat oder nicht spielt in einer Schutzhülle für den Kantenschutz doch eh keine Rolle ;-)