Neue Informationen

iPhone 12 Leak: Macht Apple beim Arbeitsspeicher Unterschiede?

Im Herbst 2020 wird Apple die neuen iPhone-12-Modelle veröffentlichen. Neben unterschiedlichen Displaygrößen könnte Apple auch Unterschiede beim RAM machen.

Von   Uhr

In diesem Jahr könnte Apple das breiteste Angebot an iPhone-Modellen überhaupt vorstellen. Nachdem bereits im Frühjahr schon das iPhone SE (2. Generation) erschien, sollen im September wohl nochmals vier weitere iPhone-Modelle vorgestellt werden: zwei iPhone 12 und zwei iPhone 12 Pro. Diese sollen sich durch Kamerafunktionen, Displaygrößen und weitere Merkmale wie unterschiedliche Materialien voneinander absetzen. Allerdings sollen alle Modelle mit OLED-Displays sowie dem leistungsstarken A14-Chip ausgestattet sein. Trotz der identischen Rechenleistung wird Apple beim Abstriche beim Arbeitsspeicher machen. Dies verriet nun ein Leaker.

Mehr Arbeitsspeicher für das iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max

In der Vergangenheit stellte sich der Twitter-Leaker @L0vetodream als zuverlässige Informationsquelle heraus und sagte etwa die Veröffentlichungen vom iPad Pro sowie dem iPhone SE korrekt voraus – teils Wochen vor anderen Leakern. Oft hält er seine Aussagen kryptisch kurz. Wie auch im aktuellen Fall schrieb er nur:

Damit wies er darauf hin, dass Apple die beiden iPhone-12-Modelle mit nur 4 GB RAM bedenkt, während die Pro-Modelle stattliche 6 GB erhalten. Damit dürften die High-End-Ausführungen einen deutlichen Vorteil im Multitasking erhalten, wie schon das aktuelle iPad Pro, welches als einziges Apple-Tablet ebenfalls über 6 GB RAM verfügt. 

Dies scheint durchaus realistisch, da Apple für die Pro-Modelle einen Mehrwert gegenüber den Standardvarianten schaffen muss, die ebenfalls denselben Chip, ein OLED-Display und 5G erhalten sollen. Apple kann daher nur über Materialien, Arbeitsspeicher, Speicheroptionen sowie die Kameras Unterscheidungsmerkmale bieten. Allerdings ist alles noch immer eine Frage des Preises, der für die Geräte noch nicht geklärt zu sein scheint.

Ist mehr Arbeitsspeicher für euch kaufentscheidend? Lasst es uns wissen. 

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iPhone 12 Leak: Macht Apple beim Arbeitsspeicher Unterschiede?" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.