Top-Themen

Themen

Service

News

Tiefe Einblicke

iPad Air 3 Teardown: Innenleben wie im alten iPad Pro

Wie schon in den vergangenen Tagen liefert die Reparatur-Website iFixit wieder tiefe Einblicke in Apples neueste Hardware. Nachdem man die neuen AirPods sowie das iPad mini 5 umfassend seziert hat, folgt nun das iPad Air (3. Gen.). Damit gewähren die Experten nicht nur einen etwas andere Sicht auf die Komponenten, sondern bestätigen damit auch, was viele Nutzer schon zur überraschenden Vorstellung dachten.

Vor etwas mehr als zwei Wochen kündigte Apple unerwartet die dritte Generation des iPad Air neben dem iPad mini 5 an. Ursprünglich wurde spekuliert, dass die siebte Generation des iPad auf dem Weg ist. Mit dem Air gibt es nun jedoch ein neues Zwischenmodell. Besonders beim Design dürfte viele sagen, dass Sie das irgendwoher kennen. Apple hat sich hier ausgiebig nämlich am iPad Pro mit 10,5-Zoll-Display bedient. Auch iFixit kommt beim aktuellen Teardown zu diesem Schluss:

Wir wollen ja jetzt nicht klingen wie eine alte DDR-Schallplatte aber der Schein trügt nicht! Dieses Air 3 sieht wirklich dem 10,5" Pro wirklich sehr ähnlich!

Ein zentrales Logic Board, ein doppelzelliger Akku, Unterstützung für Apple Pencil und ein Smart-Anschluss schreien für uns förmlich nach "Pro" , alles was uns fehlt sind die zwei zusätzlichen Lautsprecher.

(Bild: iFixit)

Wir würden zur Auflistung noch hinzufügen, dass sogar das Smart Keyboard des 10,5-Zoll-iPad-Pro perfekt passt. Bei der Kamera ist sich Apple hingegen treu geblieben und hat weder den True Tone Blitz noch ein 12-Megapixel-Modul verbaut. Stattdessen setzt das Air 3 weiter auf eine Rückkamera mit 8 Megapixeln. Auch beim Thema Apple Pencil bleibt das Unternehmen eher konservativ und behält den Apple Pencil 2 ausschließlich den aktuellen Pro-Modellen vor. Auch die hohe 120-Hz-Bildrate „ProMotion“ ist namensgebend nur dem iPad Pro zu finden. Einen kleinen Vorteil konnte iFixit jedoch aufdecken:

Der doppelzellige 30,8 Wh Akku ist ein kleines bisschen größer als die 30,2 Wh, die Apple versprochen hat, er ähnelt damit dem 10,5" Pro und stellt eine erhebliche Verbesserung im Vergleich zum 27,6 Wh Akku im Air 2 dar.

Den gesamten Teardown-Bericht zum iPad Air 3 können Sie auf iFixit (Link) nachlesen.

Mehr zu diesen Themen:

Ihre Meinung? Diskutieren Sie mit!

Hier können Sie ihre Meinung zum Artikel "iPad Air 3 Teardown: Innenleben wie im alten iPad Pro" äußern. Melden Sie sich hierfür mit ihrem maclife.de-Account an oder füllen sie die untenstehenden Felder aus.