Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Die Highlights

iOS 15: Diese 15 Funktionen musst du jetzt kennen

iOS 15 kommt: Nach der Ankündigung des neuen iPhone-Betriebssystems sind noch einige Fragen offen – vor allem eine: Was ist neu? Wir haben die Antwort.

Von   Uhr
Anzeige

Die Vorstellung von iOS 15 war nicht das erwartete Funktionsfeuerwerk. Vielmehr konzentrierte sich Apple auf bestehende Anwendungen und verbesserte sie durch kleinere und größere Eingriffe. Allen voran ist dabei FaceTime zu nennen, das Apple mit dem kommenden Update zur sicheren Zoom-Alternative aufbauen will. Natürlich besserte das Unternehmen auch in einigen anderen Bereichen nach und spendierte dabei Safari ein neues Design, während Siri einige neue Tricks gelernt hat, die das Erlebnis deutlich aufwerten sollen.

Siri auf dem Gerät

Der Sprachassistent Siri ist demnächst deutlich schneller. Dies liegt daran, dass Apple ihn direkt auf das Gerät verfrachtet hat und dort die üblichen Aufgaben verrichten kann. Timer, Nachrichten oder die Wiedergabesteuerung sind kein Problem, während für andere Befehle eine Internetverbindung notwendig wird.

Siri liest alle Benachrichtigungen

Siri ist ab iOS 15 nicht nur offline verfügbar, sondern kann dir zukünftig alle Benachrichtigungen auf deinen Kopfhörern oder in Apple CarPlay ankündigen. Allerdings ist dies nicht standardmäßig aktiv, sondern benötigt die manuelle Auswahl. Dabei kannst du sogar entscheiden, ob Siri die Benachrichtigungen nur auf deinen Kopfhörer vorlesen soll oder auch im Auto.

Dreizehn weitere Funktionen findest du in unserer Bildgalerie und nicht alle davon stellte Apple während der WWDC-Keynote vor.

Ein Wort zur Kompatibilität

Anders als vorab angenommen, hat Apple die Unterstützung für kein Gerät gestrichen. Grundsätzlich lässt sich vereinfacht sagen, dass auf allen Geräten, die iOS 14 unterstützen, auch iOS 15 läuft. Zur Sicherheit haben wir nochmals die komplette Auflistung alle Modelle:

  • iPhone 12 (mini)
  • iPhone 12 Pro (Max)
  • iPhone 11 Pro (Max)
  • iPhone 11
  • iPhone XS (Max)
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8 (Plus)
  • iPhone 7 (Plus)
  • iPhone 6s (Plus)
  • iPhone SE (alle Generationen)
  • iPod touch (7. Generation)

Anzeige

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 15: Diese 15 Funktionen musst du jetzt kennen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Ich hätte eine Anmerkung zu Slide 12. In der Präsentation und im abgebildeten Screenshot ging es nicht um AirTags, sondern um AirPods die einen Trennungshinweis erhalten sollen. Das macht die Funktion um einiges attraktiver. Auch soll man seine AirPods bei leerem Akku finden können.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...