Es ist offiziell

iOS 14 & iPadOS 14: Für diese iPhones und iPad erscheinen die Updates

Apple ließ die Katze aus dem Sack und stellte im Rahmen der WWDC 2020 iOS 14 sowie iPadOS 14 vor. Doch welche Geräten werden die neuen Betriebssysteme erhalten? Wir bringen etwas Licht ins Dunkel.

Von   Uhr

In den vergangenen Jahren leistete Apple sehr gute Arbeit bei der Aktualisierung alter iPhone- und iPad-Modelle. Während lange Zeit immer ältere Geräte, die vor mehr als vier Jahre erschienen sind, von der Kompatibilitätsliste nahm, unterstützt man mittlerweile Modelle deutlich über die vier Jahre hinaus. Auch 2020 soll das wieder bedeuten, dass mehr Modelle denn je unterstützt werden.

Update ja, Funktionen nein

Allerdings möchten wir noch einen wichtigen Punkt im Zusammenhang mit alten Geräten und der neuen Software anmerken. Apple unterstützt zwar beispielsweise Geräte wie das iPhone 7 weiterhin, aber aufgrund der schwächeren Hardware kann nicht gewährleistet werden, dass auch alle Funktionen verfügbar sind. Einige der angekündigten Features könnten daher nur auf neueren Modellen bereitstehen. Apple stellt jedoch keine Liste dazu bereit, sodass man als Nutzer auf sich alleine gestellt ist, um herauszufinden, was geht und was nicht.

Welche Geräte unterstützen iOS 14?

Die Unterstützung von alten Geräten ist 2020 mit iOS 14 wieder einmal großzügig ausfallen. Bereits vor wenigen Wochen hieß es, dass Apple alle Geräte, die schon iOS 13 erhalten haben auch iOS 14 spendiert bekommen sollen. Dies hat sich nun zur Freude alle Nutzer bewahrheitet. Folgende Geräte sollen sich auf iOS 14 aktualisieren lassen:

  • iPhone 11 Pro (Max)
  • iPhone 11
  • iPhone XS (Max)
  • iPhone XR
  • iPhone X
  • iPhone 8 (Plus)
  • iPhone 7 (Plus)
  • iPhone 6s (Plus)
  • iPhone SE (Alle Modelle)
  • iPod touch (7. Generation)

Welche iPad-Modelle unterstützen iPadOS 14?

Interessanterweise musste Apple beim iPad mit iPadOS 14 keine Einschnitte in der Unterstützung vornehmen und Modelle von der Liste entfernen. Apple zufolge werden folgende Geräte ein Update erhalten:

  • alle iPad-Pro-Modelle (9,7", 10,5", 11" und 12,9")
  • iPad (ab 5. Generation)
  • iPad mini (ab 4. Gen.)
  • iPad Air (ab 2. Gen.)

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "iOS 14 & iPadOS 14: Für diese iPhones und iPad erscheinen die Updates" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.