Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Rückblick

Das iPhone im Wandel der Zeit: Der unglaubliche Werdegang des Apple-Smartphones *Update*

Vor 15 Jahren stellte Steve Jobs das erste echte Smartphone vor – das iPhone. Es veränderte die Art und Weise wie wir leben für immer und trug damit maßgeblich zur Schnelllebigkeit unserer Zeit bei. Wir möchten das Jubiläum der Premiere des ersten iPhones noch einmal nutzen und dir einen umfassenden Überblick über alle bisherigen Generationen des Apple-Smartphones geben.

Von   Uhr

Vor 15 Jahren, am 09. Januar 2007, stellte der damalige Apple-CEO Steve Jobs ein revolutionäres Produkt vor. Ihm zufolge kombiniert es einen iPod, ein Telefon und einen Internetcommunicator in einem Gerät und setzte damit einen großen Trend in der Industrie frei. Die Konkurrenz konnte nicht mithalten. Alt-eingesessene Unternehmen wie Nokia, Motorola, BlackBerry oder Sony Ericsson wurden regelrecht von der einfachen Touch-Bedienung und dem großen Display überrascht. Als Quereinsteiger war Apple den bekannten Hersteller auf einem Schlag Jahre voraus und auch das Betriebssystem iPhone OS trug dazu dabei. Erst einige Zeit später konnte Google mit Android und Samsung mit ersten Smartphone punkten.

Drei Generation legen die Grundlagen

Das iPhone 2G gilt natürlich als Urgestein und begründete Apples aktuellen Erfolg. Doch ausgereift war es bei Weitem nicht. Es erschien anfangs ohne den heute bekannten App Store. Diesen führte man erst mit iPhone OS 2 ein, sodass man bis dahin nur auf die vorinstallierten Apps zurückgreifen konnte. Updates ließen sich damals nur mittels iTunes aufspielen – Gleiches galt auch für Backups. Der Nachfolger führte dann UMTS beziehungsweise das namensgebende 3G ein und war erstmals auch mit einem GPS-Modul ausgestattet. Erst in der dritten Generation stieg die Foto- und Videoqualität an, die bei Apple noch heute im Fokus eines jeden Modells steht. 

Mit dem iPhone 4 trat Apples Telefon den endgültigen Siegeszug an und erzielt seither Rekorde. Sein kantiges Design, das größere Display, die verbesserte Rückkamera mit Blitz und auch die frisch eingeführte Frontkamera trugen zum damaligen Erfolg bei. Neben dem iPhone 5s gehört es für viele Nutzer zu den schönsten Apple-Smartphones. Allerdings ist dies erst der Anfang. In unserer Bildgalerie erhältst du weitere Informationen zu allen erschienen iPhone-Modellen von 2007 bis heute. 

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Das iPhone im Wandel der Zeit: Der unglaubliche Werdegang des Apple-Smartphones *Update*" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...