Unterwegs zocken

Fortnite für iOS lässt sich endlich mit Controller spielen

Vor allem iOS-Nutzer werden sich über das neueste Update für Fortnite freuen. Wie die Entwickler Epic Games bekanntgaben, unterstützt Version 7.30 ab sofort auch Bluetooth-Controller auf den Apple-Geräten. Dadurch können die Spieler endlich auch unterwegs den Battle-Royale-Titel ohne größere Abstriche genießen. Daneben bringt das Update zahlreiche weitere neue Funktionen und behebt gleichzeitig einige bekannte Fehler.

Von   Uhr

Epic Games veröffentlichte heute mit Version 7.30 ein sehr umfangreiches Update für Fortnite. Dieses bietet zahlreiche Verbesserungen in nahezu allen Bereichen des Spiels. Die Aktualisierung führt beispielsweise neue Waffen ein, erhöht den Materialgewinn für Truhen- und Boden-Loot, fügt neue Turniere hinzu und vieles, vieles mehr. Während Sie alle Informationen und Patch-Notes auf dieser Sonderseite nachlesen können, dürfen sich Nutzer der iOS-Version die Unterstützung von Gaming-Controllern freuen. Allerdings gibt es hier eine Einschränkung. Die Bluetooth-Controller müssen nämlich eine MFi-Zertifizierung aufweisen, um diese am iPhone oder iPad nutzen zu können. 

Version 7.30 – Die wichtigsten Neuerungen für Fortnite auf iOS-Geräten:

  • Controller-Unterstützung für mobile Geräte
  • Android: Die meisten Bluetooth-Controller-Adapter, beispielsweise Steelseries Stratus XL, Gamevice, XBox1, Razer Raiju, und Moto Gamepad. 
  • iOS: MFi-Controller, beispielsweise SteelSeries Nimbus und Gamevice.
  • Vibration von Mobiltelefonen ist abgeschaltet, während ein Controller angeschlossen ist.
  • Audiovisualisierungssymbole für Fahrzeuge und Ballons wurden hinzugefügt.

Diese Controller sind beispielsweise kompatibel:

Mehr zu diesen Themen:

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Fortnite für iOS lässt sich endlich mit Controller spielen" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Dinge die die Welt nicht braucht.

Die Kommentare für diesen Artikel sind geschlossen.