Enthält Affiliate-Links [Was ist das?]Kostenloses Update verfügbar

Ecobee: SmartThermostat erhält AirPlay 2 und „Hey Siri“-Unterstützung

Auf der WWDC 2021 kündigte Apple an, dass Siri für Drittanbieter geöffnet wird. „Hey Siri“ soll zunkünftig mit unzähligen Geräten funktionieren und den Anfang macht nun das Ecobee SmartThermostat.

Von   Uhr

Apple arbeitet gemeinsam mit zahlreichen Unternehmen an einem gemeinsamen Standard für dein Smarthome. Während Matter noch bis 2022 auf sich warten lässt, öffnet Apple langsam die Pforten und erlaubt schon jetzt, dass Drittanbieter Siri in ihre Geräte integrieren können. Als einer der ersten Hersteller stellt Ecobee für das SmartThermostat ein kostenloses Update für alle Nutzer:innen bereit, das gestaffelt ausgerollt wird.

Apple macht sich bereit für Matter

Auf der diesjährigen WWDC überraschte Apple mit einer Ankündigung: Siri kommt auf Geräte anderer Unternehmen. Natürlich gibt es einen kleinen Apple-typischen Haken. Um Siri auf Fremdgeräten nutzen zu können, benötigst du einen HomePod oder HomePod mini sowie ein iPhone oder iPad mit iOS 15 beziehungsweise iPadOS 15. Sind diese Voraussetzungen erfüllt, kannst du beispielsweise das Ecobee SmartThermostat als weiteres Siri-Gerät verwenden. Du kannst darüber Timer stellen, Intercom-Nachrichten verschicken oder auch andere Geräte steuern – so wie du es von Siri kennst. Die Befehle werden jedoch stets über einen HomePod (mini) umgeleitet und weiterverarbeitet. 

Das Update für das Ecobee Thermostat bringt noch eine weitere Neuerung mit sich. Es verwandelt die Heizungssteuerung in einen AirPlay-2-Lautsprecher und erlaubt dir damit die Einbindung in ein Multi-Room-Setup. Natürlich dürfte es nicht das beste Klangerlebnis sein, aber Radio oder einen Podcast im Hintergrund könnte es ausreichen.

Anzeige

Laut Ecobee wird das Update auf Version 4.7.5.352 in den kommenden Wochen für alle Nutzer:innen bereitgestellt. 

Was haltet ihr von Apples Initiative, Sprachassistent Siri auf Drittanbieter-Zubehör zu bringen? Ist das eine gute Idee oder machen es die Kalifornier mit dem Umweg über den HomePod wieder unnötig kompliziert? Lass es uns in den Kommentaren wissen.

Anzeige

Diskutiere mit!

Hier kannst du den Artikel "Ecobee: SmartThermostat erhält AirPlay 2 und „Hey Siri“-Unterstützung" kommentieren. Melde dich einfach mit deinem maclife.de-Account an oder fülle die unten stehenden Felder aus.

Zum Verfassen von Kommentaren bitte mit deinem Mac-Life-Account anmelden.

oder anmelden mit...